Mittwoch, 24. Januar 2018
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Sendung vom 24.01.2018Sendung vom 23.01.2018
ILLUSTRATION - Ein junges Mädchen zeigt am 04.02.2017 das Display eines Smartphones mit einem weinenden Emoji beim Messenger «WhatsApp» (gestellte Szene). Wenn falsche Behauptungen oder Beleidigungen über einen Menschen in sozialen Netzwerken, bei Messengern wie WhatsApp und anderen Online-Diensten verbreitet werden, sprechen Fachleute von Cybermobbing. Am 7. Februar findet der Safer Internet Day mit dem Schwerpunktthema Cybermobbing statt.  (picture alliance / dpa / Julian Stratenschulte)

MedientagIst ein Leben ohne WhatsApp möglich?

Die Themen an diesem Dienstag: "Wunder" Ein Kinotipp von Anna Wollner. "Computerspieletipp" Mit Tom Feibel. "Moppi und Peter" Ein Buchtipp von Jessica Zeller. "Toms Welt 3 - Wenn es im Internet Probleme gibt" von Annette Bässler.

Sendung vom 22.01.2018
Wildkatze im Nationalpark Bayerischer Wald  (picture alliance/dpa/Foto: Patrick Pleul)

InfotagDie Wildkatze - Tier des Jahres

Den Tag verschläft sie in den Bäumen, nach Sonnenuntergang wird sie aktiv und geht auf Jagd. Da sie scheu ist und den Menschen meidet, können wir sie nur selten sehen, obwohl sie doch in unseren Wäldern lebt. Ein Grund mehr, alles Wissenswerte über sie zu berichten: Die Europäische Wildkatze - Das Tier des Jahres 2018 Weitere Themen an diesem Montag: "Wie klingt das Eis, warum knacksen zugefrorene Seen" von Isabelle Auerbach. "Vor 175 Jahren wurde der Würfelzucker patentiert" von Brigitte Jünger

Sendung vom 21.01.2018
Wildkatze (picture alliance / Hinrich Bäsemann)

WochenvorschauDiese Woche im Kakadu

Wochenvorschau Kakadu Diese Woche moderiert Fabian das Kakadu-Programm. Nach den Kakadu-Nachrichten mit Kati um 15:00h haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

Sendung vom 21.01.2018Sendung vom 19.01.2018
Menhire in Carnac in derBretagne (Stock.XCHNG / Marco Michelini)

EntdeckertagWer hat die bloß aufgestellt? Das Geheimniss der Hinkelsteine.

Überall auf der Welt gibt es sie: große, schwere, von Menschenhand aufgerichtete Steine, Hinkelsteine. Manchmal stehen sie im Kreis, manchmal in Reihen, manchmal aufeinandergetürmt. Wer hat sie bloß aufgestellt und warum? Wir gehen auf Spurensuche in die Bretagne und bitten den französischen Archäologen Cyrille Chaigneau um einen Tipp. Er forscht in dem kleinen bretonischen Ort Carnac, in dessen Nähe sich über 3000 Hinkelsteine aneinanderreihen.

Sendung vom 18.01.2018
Medikamente und ein Fiberthermometer liegen auf einem Nachttisch.  (dpa/picture alliance /Maurizio Gambarini)

QuasseltagHatschi, Hust, Keuch

"Husten, Schnupfen, Heiserkeit" Wer ist eigentlich augenblicklich nicht krank? Ruft an und quasselt mit Tim: 0800 2254 2254

Sendung vom 17.01.2018
Ein Musiker spielt mit einem Cellobogen auf einem Cello am 03.08.2010 im brandenburgischen Rheinsberg bei den Proben zur Oper "Don Giovanni" von Wolfgang Amadeus Mozart. (dpa / picture alliance / Jens Kalaene)

MusiktagDas Cello - Instrument des Jahres

Außerdem zu hören: "3333 Hühner auf einmal. Eine Hühneroper" von Matthias Nöther Das Cello wurde zum Instrument des Jahres 2018 gewählt. Wieso die Musiker dieses Instrument lieben, ja es gerade umarmen wollen, erfahrt ihr von Ulrike Jährling. Außerdem am Musiktag zu hören: "Game Musiker" von Isabelle Auerbach. "3333 Hühner auf einmal. Eine Hühneroper" von Matthias Nöther

Sendung vom 16.01.2018
Eine Cosplayerin schaut sich 2017 auf der Buchmesse in Leipzig an einem Stand neue Comics und Bücher an. (picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB)

MedientagEin Buch stellt starke Frauen vor

"Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft" Ein Kinotipp von Anna Wollner "Toms Welt 2 - Wenn es im Internet Probleme gibt" von Annette Bäßler "Good Night Stories for Rebel Girls" ein Buchtipp von Dana Sindermann

Sendung vom 15.01.2018
Teile einer Ingwerwurzel auf einem Spiegel (dpa/picture alliance/Wolfram Kastl)

InfotagDer Ingwer - Heilpflanze des Jahres 2018

Die aromatische Ingwerknolle wurde zur Heilpfanze des Jahres gewählt. Warum diese tropische Wurzel aus Asien nicht nur exotische Speisen die nötige Würze verleiht, sondern auch noch Gesund ist, erfahrt Ihr von Regina Voss. Weitere Themen an diesem Montag: "50 Jahre EC-Karte" von Maria Riederer und "Märchenwald und Skisafari" von Hilde Braun.

Sendung vom 14.01.2018
Die schwedische Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren in ihrem Landhaus in Furusund in Schweden im Sommer 1987. (picture alliance / dpa / Jörg Schmitt)

Kinderhörspiel14.1

Peter Pan lebt auf der Insel Nimmerland, wo die Regel gilt: "Bleibe in deinem Innersten immer ein Kind."

Sendung vom 14.01.2018Sendung vom 12.01.2018Sendung vom 11.01.2018
Eine Blaumeise (Cyanistes caeruleus) in einem Garten in Sieversdorf (Brandenburg). Vom 8. bis 10. Januar 2016 findet zum sechsten Mal die bundesweite "Stunde der Wintervögel" statt, zu der der Naturschutzbund Deutschland (NABU) aufgerufen hat. (picture alliance / dpa / Patrick Pleul)

QuasseltagDie Stunde der Wintervögel

Wir quasseln mit Euch über Wintervögel. Aber nicht nur, denn wir haben auch ein kleines Vogelquiz vorbereitet. Ihr könnt mitspielen und gewinnen: 0800 2254 2254.

Sendung vom 10.01.2018Sendung vom 09.01.2018

MedientagIch so du so

Ein Buch wider das Schwarz-Weiß-Denken. "Ich so du so", ein Buchtipp von Ilka Lorenzen. Außerdem an diesem Dienstag im Kakadu: "Tad Stones und das Geheimnis von König Midas". Ein Kinotipp von Anna Wollner. "Toms Welt 1: Was online so alles schiefgehen kann". Von Annette Bäßler. "Ich so, du so" Ein Buchtipp von Ilka Lorenzen

Sendung vom 08.01.2018
Die Früchte einer Esskastanie, auch Maronen genannt, liegen mit ihrer aufgesprungenen, stacheligen Schale und Blättern auf einem Tisch. (picture alliance / dpa / Erwin Elsner)

InfotagDie Esskastanie - Baum des Jahres 2018

Der Baum des Jahres ist die Ess- oder Edelkastanie. Was an diesem Baum so besonders ist und warum seine Früchte früher als Arme-Leute-Brot galten, heute jedoch als Delikatesse gehandelt werden, erfahrt ihr von Regina Voss. Weitere Themen an diesem Montag: "Die Tube in London feiert 155. Geburtstag" Ein Kalenderblatt von Annette Bäßler "200 Jahre Patent auf das Urfahrrad" von Stephanie Menge

Sendung vom 07.01.2018
Medikamente und ein Fiberthermometer liegen auf einem Nachttisch.  (dpa/picture alliance /Maurizio Gambarini)

WochenvorschauDiese Woche im Kakadu

Wochenvorschau Kakadu Diese Woche moderiert Ryke das Kakadu-Programm. Nach den Kakadu-Nachrichten um 15:00h mit Jule haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

Sendung vom 07.01.2018Sendung vom 05.01.2018
Blick auf die Altstadt von Jerusalem mit dem Felsendom, hier im Jahr 2013. (picture-alliance / dpa / Bernd Weißbrod)

EntdeckertagSaladin, der größte aller muslimischen Helden

Der islamische Sultan Saladin wurde schon zu seinen Lebzeiten im 12. Jahrhundert als weiser und gerechter Herrscher angesehen. Und das nicht nur im Nahen Osten, sondern auch bei seinen damaligen Gegnern in Europa. Kakadu-Reporterin Brigitte Jünger hat sich auf Spurensuche begeben und war zum Beispiel in Jerusalem, der Stadt, die Sultan Saladin im Jahr 1187 von den Kreuzrittern zurückeroberte. Sie hat dort - und hier bei uns - mit Kindern über den vorbildlichen Herrscher gesprochen.

Sendung vom 04.01.2018
Eine 1-Euro-Münze lehnt am 04.11.2014 in München (Bayern) an gestapelten Münzen. (picture alliance / dpa / Tobias Hase)

QuasseltagGeld, Knete, Zaster ...

Heute geht’s am Quasseltag um etwas ganz Alltägliches. Nämlich um Geld. Mit euch und unseren Gästen wollen wir darüber reden, wie wichtig es für uns ist. Vorher stellen wir uns aber die Frage, was das genau ist – Geld und ob es das immer schon gab.

Sendung vom 03.01.2018
Porträt in Öl des österreichischen Komponisten, der am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren wurde und am 5. Dezember 1791 in Wien verstarb. Barbara Kraft malte dieses Bild nach Mozarts Tod im Jahre 1819. Trotzdem gilt dieses Porträt in Fachkreisen als das dem Komponisten am ähnlichsten, auch nach Meinung von Mozarts Schwester "Nannerl" (Maria Anna). Diese Aufnahme ist undatiert. (picture-alliance / dpa)

MusiktagMozarts Requiem

Das Requiem aus dem Jahr 1791 ist Wolfgang Amadeus Mozarts letzte Komposition. Obwohl es nur zu etwa zwei Dritteln tatsächlich von Mozart stammt, ist es eines seiner beliebtesten und am höchsten eingeschätzten Werke. Mozart starb während der Komposition.

Sendung vom 02.01.2018
Aufnahme des Rosetta-Steins im British Museum London. (dpa / epa / Trustees of the Britain Museum)

MedientagDie Erfindung der Schrift

Ein frohes neues Jahr! Wir beginnen die erste Kakadu-Sendung des neuen Jahr mit Nachrichten mit Lydia und dann hat Patricia folgende Themen für Euch: "Die Dschungelhelden" Ein Kinotipp von Anna Wollner "Die Erfindung der Schrift" Von Felix Matthews "Elf Tage mit Papa" Ein Buchtipp von Karin Hahn

Sendung vom 01.01.2018
Königsstuhl, Nationalpark Jasmund, Insel Rügen, Mecklenburg-Vorpommern (Imago)

KinderhörspielDer Gläserne Schuh

Um das Brautgeld für seine Liebste zu bekommen, lässt sich der junge Johann Wilde auf einen gefährlichen Handel mit den Unterirdischen im Berg ein.

Sendung vom 31.12.2017
Die Familienoper "Peter Pan" von Richard Ayres. Das Auftragswerk der Oper Stuttgart und der Komischen Oper in Berlin in Koproduktion mit der Welsh National Opera wird am 19.12.2013 in Stuttgart uraufgeführt. (picture-alliance / dpa / Bernd Weißbrod)

KinderhörspielPeter Pan

Peter Pan lebt auf der Insel Nimmerland, wo die Regel gilt: "Bleibe in deinem Innersten immer ein Kind."

Mit einem Feuerwerk wird am 21.10.2017 das 175-jährige Jubiläum der Walhalla bei Donaustauf (Bayern) gefeiert.  (dpa, Armin Weigel)

WochenvorschauDiese Woche im Kakadu

Wochenvorschau Kakadu Diese Woche moderiert Patricia das Kakadu-Programm. Nach den Kakadu-Nachrichten um 15:00h mit Lydia haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

Sendung vom 31.12.2017Sendung vom 29.12.2017Sendung vom 28.12.2017Sendung vom 27.12.2017
Portrait der Sängerin Tara Erraught. (picture alliance / dpa / Frank Leonhardt)

MusiktagHosenrolle - Rollentausch auf der Bühne

Das Frauen oder Mädchen Hosen tragen ist in Europa heute selbstverständlich. Das war aber nicht immer so. Noch vor 200 Jahren galt das als unvorstellbar. Aber auf der Bühne war es schon seinerzeit möglich, als Verkleidung, in einer Hosenrolle. Außerdem zu hören: "Monteverdi zum 450.Geburtstag" - Klassik für Einsteiger von Ulrike Timm

Sendung vom 26.12.2017Sendung vom 25.12.2017
Eine Gans mit einer Weihnachtsmütze auf dem Kopf (imago/CHROMORANGE)

Kakadu für Frühaufsteher / ErzähltagWeihnachtsgans Auguste

Der Opernsänger Luitpold Löwenhaupt kauft einige Tage vor Weihnachten eine Gans, die ein schmackhafter Weihnachtsbraten werden soll. Doch seine Kinder geben der Gans einen Namen, spielen mit ihr und gewinnen sie lieb. Nun können sie sich die Weihnachtsgans Auguste nicht mehr als Braten vorstellen.

Sendung vom 24.12.2017
Verschiedene Plätzchen und Törtchen. (imago / CTK photo)

WochenvorschauDiese Woche im Kakadu

Wochenvorschau Kakadu Diese Woche moderiert Tim das Kakadu-Programm. Nach den Kakadu-Nachrichten um 15:00h mit Lydia haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

Sendung vom 24.12.2017Sendung vom 22.12.2017Sendung vom 21.12.2017Sendung vom 20.12.2017
Zwei Mädchen stehen am Heiligen Abend neben dem Christbaum und singen Weihnachtslieder. Sie werden von ihrer Schwester auf der Blockflöte begleitet.  (picture-alliance/ dpa -Sasse)

MusiktagWo kommen die Weihnachtslieder her?

Heiligabend ist der Abend, auf den man sich das ganze Jahr über freut. Heiligabend ist der Abend, an dem man es vor Aufregung und Vorfreude fast nicht aushält, die Geschenke zu verteilen und auszupacken.

Sendung vom 19.12.2017
Eine Cosplayerin schaut sich 2017 auf der Buchmesse in Leipzig an einem Stand neue Comics und Bücher an. (picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB)

MedientagDie Lesecrew empfiehlt

Lesetipps zu Weihnachtsbücher, der Film "Jumanji" ist im Kino angelaufen und außerdem natürlich: Der "Kakadu-Adventskalender"

Sendung vom 18.12.2017
Blick auf die Stadt Nazareth (dpa/picture alliance)

InfotagSchreiner in Nazareth und Bethlehem

Nazareth und Bethlehem, diese beiden Städte gibt es auch heute noch und man kann dort viele Stellen finden, die immer noch sehr viel mit der Geschichte von Jesus und Maria und Josef zu tun haben. Das sind nicht nur Kirchen, auch im Alltag finden sich heute noch Menschen, die einen ähnlichen Beruf haben, wie Josef, der Zimmermann. Weitere Themen an diesem Montag: "Zu Besuch in einer Synagoge" von Kai Adler "Von Helden im Alltag und Heldenträumen" von Ursel Böhm

Sendung vom 17.12.2017
Die schwedische Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren in ihrem Landhaus in Furusund in Schweden im Sommer 1987. (picture alliance / dpa / Jörg Schmitt)

KinderhörspielDer Winterzirkus

Am Weihnachtsabend findet Anna unter ihrem Kopfkissen zwei Karten für den Winterzirkus, sie kann es kaum glauben, denn es ist ein Zirkus nur für Tiere.

Santa Claus mit Schlitten und Rentieren (imago/Westend61)

WochenvorschauDiese Woche im Kakadu

Wochenvorschau Kakadu In den Tagen bis Heiligabend moderiert Fabian das Kakadu-Programm. Und mit der Sendung "Bescherung im Kakadu" übernimmt dann Tim das Mikro.

Sendung vom 17.12.2017