Donnerstag, 23. März 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Sendung vom 23.03.2017Sendung vom 22.03.2017
Diese Dirigentin dirigiert ein Orchester, in dem nur Frauen spielen (dpa)

MusiktagMehr als ein Hobby - Berufe mit Musik

Die Liebe zur Musik ist Bedingung. Aber was muss man dafür alles können? Was muss man aushalten? Was kann man genießen? Was ist das Besondere? Kann man davon gut leben? Und wie wird man das?

Sendung vom 21.03.2017
Die neue Konsole "Switch" von Nintendo (Nintendo)

MedientagComputerspieltipp

Diese neue Konsole bietet drei verschiedene Spielvarianten - eine tolle Idee, findet unser Computerspielexperte.

Sendung vom 20.03.2017
Frühlingsblumen in Omas Garten (dpa / Armin Weigel)

InfotagOmas Frühlingsgarten

Kaum haben die warmen Sonnenstrahlen den Schnee wieder weggeschmolzen, kann man bunte Blümchen finden. Jedenfalls in Baden, denn diese Gegend ist die sonnigste in Deutschland.

Sendung vom 19.03.2017
Wie baut man eine Geisterfalle? (picture alliance / Horst Ossinger)

HörspieltagHeld Baltus

Baltus baut mit seiner Freundin Claire eine Geisterfalle, weil er seine Mama von einem bösen Geist befreien will.

Miray (l) und Denizcan durchsuchen am 14.03.2017 in der Kinderbibliothek im Zukunftshaus Wedding im Paul Gerhardt Stift in Berlin ein Bücherregal nach ihren Lieblingsbüchern. (dpa/picture-alliance/Gregor Fischer)

WochenvorschauKakadu entdeckt neue Art zu reisen!

Meine lieben Fans, wie Ihr vielleicht wisst, bin ich ja in meinem Leben schon sehr weit herumgekommen. Ja, womöglich gibt es kaum ein Lebewesen auf dieser Erde, dass mehr erkundet, in weiter entfernte Länder gereist und aufregende Abenteuer erlebt hat, als ich.

Eine Zahnlücke mit einem nachwachsenden Zahn. (picture alliance / dpa / Lars Halbauer)

ErzähltagWackelohr und Wackelzahn

Luises Wackelzahn muss ausgerechnet in den Abfluss des Waschbeckens in der Schule fallen. Ihre Lehrerin glaubt nicht an die Zahnfee und wird wohl kaum helfen, den Zahn zu retten. Oder etwa doch?

Sendung vom 17.03.2017
Auf den Wiesen des Landgutes Krosigk bei Brachwitz (Sachsen-Anhalt) führt die angehende Schäferin Cindy Schröder aus Orlamünde in Thüringen am 02.06.2016 Schafe der Rasse Ile de France über das Hütegelände. (dpa / Hendrik Schmidt)

EntdeckertagDie Welt der Schafe

Viele halten Schafe für langweilig: Sie sähen alle gleich aus, fühlten sich nur wohl in der Herde - und sie zu zählen, gilt sogar als prima Einschlaftrick. Doch wie sind Schafe wirklich?

Sendung vom 16.03.2017
Freilandhühner laufen am 14.11.2016 am Niederrhein (Nordrhein-Westfalen) auf einem Biohof über die Weide. Ab dem 15.11.2016 soll in bestimmten Teilen Nordrhein-Westfalens wegen der Vogelgrippe eine Stallpflicht für Geflügel angeordnet werden. Foto: Roland Weihrauch/dpa | Verwendung weltweit (picture alliance / dpa / Roland Weihrauch)

QuasseltagKinder brauchen Tiere

Viele Kinder wünschen sich ein Haustier: Katze, Hund, Meerschwein, Hamster... Aber nicht allen Kindern kann dieser Wunsch erfüllt werden. Aber ihr könnt trotzdem helfen, Tiere zu versorgen: auf einem Kinderbauernhof!

Sendung vom 15.03.2017
Drehorgel-Mann Miros spielt am 27.02.2015 in Berlin vor dem Brandenburger Tor.  (picture alliance / dpa / Paul Zinken)

MusiktagDie Drehorgel

Früher erklangen sie in vielen Städten: Drehorgeln. Heute sind sie fast vergessen - zu Unrecht!

Die singende Lehrerin Sponsel und die Klasse 3 der Meinhard Schule (Constanze John )

MusiktagDie Schule - eine Oper?

In vielen Schulklassen wird zu Beginn des Unterrichts gesungen. In welcher Schulklasse jedoch singt der Lehrer dann weiter oder rappt sogar?

Ein Flügel im Kammermusiksaal des Deutschlandfunks. (Deutschlandradio / Ellen Wilke)

MusiktagKorrepetitor

Oper - da denken die meisten an eine große Bühne, an ein Orchester, an Sängerinnen und Sänger. Aber es gibt noch viele wichtige Menschen im Hintergrund, zum Beispiel Korrepetitoren.

Sendung vom 14.03.2017
Das Cover des Hörbuchs "Im Labyrinth der Lügen" (Verlagsgruppe Randomhouse)

Medientag "Im Labyrinth der Lügen"

Der Preis für das beste Kinderhörbuch des Jahres geht in diesem Jahr an eine Geschichte, die euch mit zurücknimmt in eine Zeit, in der ihr noch gar nicht auf der Welt wart.

Eine Krankenschwester adressiert eine Rohrpost. (dpa/picture alliance/Jan Woitas)

MedientagDie Rohrpost

So schnell wie möglich Botschaften versenden - heute geht das am besten per SMS, WhatsApp oder E-Mail. Das war nicht immer so! Noch im letzten Jahrhundert war die Rohrpost dafür unschlagbar fix.

Filmplakat "Die Häschenschule- Jagd nach dem goldenen Ei" (Universum Film )

MedientagFilmtipp: Die Häschenschule

In einem guten Monat ist Ostern - und damit die Vorfreude schon mal so richtig steigt, kommt am Donnerstag ein Film ins Kino, in dem es um Osterhasen geht.

Sendung vom 13.03.2017
Beutelmeise-Männchen baut am Nest (Imago / blickwinkel)

InfotagDie ersten Vögel sind schon da!

Es ist Frühlingsanfang, und die Vögel kehren zurück. Frühmorgens hört man einige von ihnen schon zwitschern und "singen". Und das, obwohl es doch noch ganz schön kalt ist. Was sind das für frühe Vögel?

Sendung vom 12.03.2017
Leerer Vogelkäfig (Stock.XCHNG)

Hörspieltag Futsch

Isa hat das Fenster geöffnet und Caruso, der Kanarienvogel ihrer Schwester, ist davon geflogen.

"Geister"-Ausstellung im National Museum in Kuala Lumpur (AP)

HörspieltagHeld Baltus

Baltus baut mit seiner Freundin Claire eine Geisterfalle, weil er seine Mama von einem bösen Geist befreien will.

Der Künstler Plastic Jesus hat in Anlehnung an Donald Trumps Grenzzaun-Pläne eine Mauer um dessen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame gebaut (dpa/Nick Stern)

WochenvorschauKakadu wird Film-Regisseur

Meine lieben Fans, Ich, Athena und Tiger haben ein neues Hobby. Wir drehen jetzt einen Film. Und zwar einen Krimi. Athena liebt Krimis. Ständig hat sie irgendeine Detektivgeschichte im MP3-Player oder schleppt so einen dicken Schmöker mit sich herum. Klar, ich lese auch gerne eine spannende Geschichte, aber noch lieber sehe ich so was. Warum?

Ein Junge hält am 07.05.2015 in Hamburg auf einem Bolzplatz einen Fußball unter dem Arm. (dpa /picture alliance / Markus Scholz)

ErzähltagJonathan im Abseits

Direkt vor dem großen Pokalfinale erhält Jonathan Spielverbot. Dabei war er gar nicht der Übeltäter. Viel Zeit bleibt ihm nicht, um den wahren Täter zu finden.

Eine Zahnlücke mit einem nachwachsenden Zahn. (picture alliance / dpa / Lars Halbauer)

ErzähltagWackelohr und Wackelzahn

Luises Wackelzahn musst ihr ausgerechnet in den Abfluss des Handwaschbeckens in der Schule fallen. Da ihre Klassenlehrerin Frau Kripke nicht an die Zahnfee glaubt, wird sie Luise wohl kaum helfen, den Zahn aus dem Abfluss zu retten. Oder etwa doch?

Sendung vom 10.03.2017
"Ein Herz für Tiere" - Bernhard Grzimek und seine Serengeti

EntdeckertagEin Platz für Tiere

Er gilt als der Erfinder der Tiersendungen im Fernsehen: Der Zoologe und Tierschützer Bernhard Grzimek. Bereits vor 60 Jahren nahm er die Zuschauer mit nach Afrika ...

Sendung vom 09.03.2017
Ein Kind sitzt neben seinem Fahrrad auf der Straße. (dpa/picture alliance/Jens Kalaene)

QuasseltagSicher Radfahren

Das Wetter wird allmählich besser, die Tage werden wieder länger. Höchste Zeit also, das Fahrrad wieder einsatzbereit zu machen. Und um übers Radfahren zu quasseln!

Sendung vom 08.03.2017
Männer mit Musikinstrumenten: Tahitianische Folklore für die Touristen (picture alliance / dpa / Foto: Gregory Boissy)

MusiktagMusikreise: Tahiti

Immer noch Winter ... puh! Ist euch auch nach Wärme und Sonne zumute? Dann haben wir etwas für euch: Musik von der Südseeinsel Tahiti!

Sendung vom 07.03.2017
(Edition Bracklo)

MedientagDer Wunderkasten

Ein alter Geschichtenerzähler aus Damaskus erzählt Kindern mit Hilfe seines "Wunderkastens" die Liebesgeschichte von dem Hirtenjungen Sami und der schönen Leila

Grundschüler aus der Klasse 3 a der Nils-Holgersson-Grundschule in Schwerin tippen am Donnerstag (06.10.2011) englische Vokabeln in die Computertastatur. Surfen, chatten, twittern, skypen - Kinder und Jugendliche sind meist viel fixer mit dem Computer als ihre Lehrer und Eltern. Zum medialen Training sollte der PC normales Arbeitsmittel im Unterricht werden, fordern Schüler- und Elternvertreter. (picture alliance / ZB / Jens Büttner)

Medientag"Klick-Tipps.net"

Das Internet ist manchmal wie ein riesengroßes unaufgeräumtes Spielzimmer: In jeder Ecke wartet etwas Spannendes, aber das, was man gerade sucht, ist nicht leicht zu finden. Gut, dass es "Klick-Tipps.net" gibt ...

Das Cover der CD "Rapunzel" (Edition See-Igel)

MedientagHörbuchtipp: Rapunzel

"Rapunzel, lass dein Haar hinunter"- sicher kennt ihr diesen Spruch und das Märchen vom Mädchen, das von einer bösen Zauberin in einen Turm gesperrt worden war. Nur ein Prinz konnte Rapunzel schließlich retten.

Sendung vom 06.03.2017
Mit ihren nagelneuen Fahrradhelmen auf dem Kopf stehen am Mittwoch (15.08.2012) Erstklässler auf dem Gelände der Grund- und Regionalschule Einfeld in Neumünster. Unterstützt von der Polizei haben Unternehmer und Firmen das Geld für die Helme bereitgestellt. So können alle ABC-Schützen künftig gut geschützt auf ihren Rädern unterwegs sein. (dpa/ picture alliance / Carsten Rehder)

InfotagPedalhelden

Das Fahrrad feiert in diesem Jahr 200-jährigen Geburtstag! Was hatte die 3. Berliner Fahrradschau alles zu bieten?

Eine Scheibe Brot - Symbol für die Fastenzeit. ( imago/epd)

InfotagWarum fasten wir?

Die närrischen Tage sind vorüber, für viele Menschen hat damit das Fasten begonnen. Was ist das besondere an dieser Zeit zwischen Karneval und Ostern?

Ein Berggorilla im kongolesischen Urwald (picture alliance / Mika Schmidt)

InfotagKalenderblatt: 45 Jahre Artenschutz

Wie können wir bedrohte Tiere und Pflanzen schützen? Darum geht es am Internationalen Artenschutztag. Er wird alljährlich am 3. März gefeiert - und das bereits seit 45 Jahren! Und auch Kinder können aktiv sein ...

Sendung vom 05.03.2017
Ein Gänseblümchen zeichnet sich am 06.05.2016 in Dresden (Sachsen) vor blauem Himmel und der Sonne ab. (dpa / Arno Burgi)

WochenvorschauKakadu fordert mehr Sommer

Meine lieben Fans, endlich haben wir Frühling. Ich finde das mit den Jahreszeiten ja ganz nett, aber wenn es nach mir ginge, dann brauchte man die nicht wirklich. Oder nur so als Jahreszeiten in klein. Eine Woche goldener Herbst, anschließend ein oder zwei graue Tage, damit man sich auf die Vorweihnachtszeit freuen kann. Pünktlich zum ersten Advent Schnee und wenn Neujahr vorbei ist, dann kann es meinetwegen auch schon wieder warm werden. Schluss mit Winter, Frühjahrsanfang. Den Rest des Jahres dann einfach Sommer.

Kundin in einem Supermarkt (dpa / picture alliance / Uwe Anspach)

ErzähltagMarietta aus dem Supermarkt

Aus einem Streit heraus erzählt Monja ihrer kleinen Schwester Marietta, dass ihre Eltern sie im Supermarkt gekauft hätten. Wie konnte Monja ahnen, dass Marietta das ernst nimmt...

Sendung vom 03.03.2017
Nächtlicher Blick über die Seine auf den Eiffelturm, dessen oberer Teil blau, der mittlere Teil weiß und der untere Teil rot angestrahlt wird. (AFP / Alain Jocard)

EntdeckertagDer Eiffelturm in Paris

Er ist d a s Wahrzeichen von Paris: der Eiffelturm. Seit 126 Jahren steht er in der französischen Stadt und verzaubert alle, die sie besuchen. Doch das war nicht immer so ...

Sendung vom 02.03.2017
Sandalen mit Socken und kurzer Hose sind am 21.07.2011 in Schöppenstedt (Landkreis Wolfenbüttel) zu sehen. Foto: Tobias Kleinschmidt | Verwendung weltweit (dpa)

Quasseltag Oh, wie peinlich !!!

Ausrutschen, pupsen und kleckern .. Warum finden wir Peinliches lustig, jedenfalls, wenn es anderen passiert? Und was ist euch peinlich?

Sendung vom 01.03.2017
Die CD "Kinderlieder für alle" / Carus Verlag (Carus Verlag )

MusiktagKlangohr CD-Test

Musik hören macht Spaß und bringt gute Laune. Doch selbst musizieren und singen ist richtig gut für Seele, Kopf und Herz!

Der österreichische Musiker und Komponist Franz Schubert. (picture-alliance / dpa / Votava)

MusiktagSchuberts "Winterreise" mal anders ...

Sie ist fast 200 Jahre alt, die "Winterreise" des Komponisten Franz Schubert; er schrieb sie 1827, kurz vor seinem Tod. Bis heute gelten ihre Lieder als Beispiel für die romantische Musik. Und was kommt wohl heraus, wenn Jugendliche von heute die "Winterreise" als Musiktheater aufführen? Zu erleben ist das am Theater in Bonn.

Sendung vom 28.02.2017
Zwei fressende Meerschweinchen. (picture alliance / Horst Ossinger)

MedientagHaustiere und andere Katastrophen

Die einen wünschen sich einen Hund, die anderen ein Meerschweinchen oder ein Pferd - Haustiere stehen ganz oben auf dem Wunschzettel vieler Kinder. Darum geht es heute auch in den Büchern, die euch unsere "Kakadu-Lesecrew" vorstellt.

Zwei Pinguinfiguren schauen sich an. (AFP / Christof Stache)

MedientagSpieltipp: Icecool

Bei "Icecool" schwänzen die coolsten Pinguinschüler der „Ice-School“ die letzte Stunde und rutschen stattdessen auf der Suche nach einem kleinen Snack in den Gängen herum. Doch der Hausmeister ist ihnen dicht auf den Fersen ...

Sendung vom 27.02.2017
Clowns in Düsseldorf beim Rosenmontagszug. (dpa / picture alliance / Federico Gambarini)

InfotagTätä! Alaaf! Helau!

Fassnacht,Fasching, Karneval...Heute ist Fastnachtsmontag, der auch als "Blauer Montag" oder vor allem als "Rosenmontag" bekannt ist. Warum heißt er so? Hat er wirklich etwas mit Rosen zu tun?