Player: wähle einen Beitrag
 
 
Sendung vom 28.09.2021Sendung vom 26.09.2021Sendung vom 23.09.2021Sendung vom 21.09.2021
Der Plenarsaal der 237. Sitzung des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude. Berlin (dpa / Geisler-Fotopress / Frederic Kern)

BundestagswahlWie wird man PolitikerIn?

Kurz vor der Wahl stellen wir grundsätzliche Fragen: Was ist Politik? Was machen Politiker den ganzen Tag? Wie wird man einer? Wir sprechen mit Dietmar Bartsch von den Linken und mit Noreen Thiel, jüngste Direktkandidatin Deutschlands und bei der FDP.

Sendung vom 19.09.2021
Ein koboldhafter Zwerg sitzt und hat die Hände im Schoß. (EyeEm / Toma Minevičienė)

KinderhörspielKonrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Frau Berti Bartolotti bekommt eine große Konservenbüchse geliefert. Ein schrumpeliger Zwerg schaut ihr aus dem Inneren entgegen und bittet sie, die beigefügte Instant-Lösung über ihn zu gießen. Wenige Minuten später steht Konrad vor ihr, ein siebenjähriger Junge.

Sendung vom 16.09.2021
Zwei leere Plastikbecher mit Resten von grüner und roter Götterspeise. (imago / bonn-sequenz)

Update: MarketingWoher hat die Götterspeise ihren Namen?

Keine Kindheit ohne Wackelpudding! Das süße Glibberzeug, von manchen auch Wackelpeter genannt, hat noch einen dritten Namen: Götterspeise. Aber woher kommt dieser Name eigentlich? Hat das echt was mit Göttern zu tun? Naja … Nicht wirklich.

Sendung vom 14.09.2021
Eine Gruppe von Kranichen, fliegend vor einem Abendhimmel (imago / Blickwinkel)

Flugreise in den Süden Haben Zugvögel ein Zuhause?

Bald sind sie wieder unterwegs, die Zugvögel. Ab ins Warme! Nur, wohin genau fliegen die denn? Und sind die da zu Hause oder bloß im Urlaub? Und warum tun die sich das an? Das finden wir alles gemeinsam heraus – in dieser Folge vom Kakadu Podcast.

Sendung vom 12.09.2021
Carla Hagemann spricht die Rolle der Neele. (Deutschlandradio /  Bettina Straub)

KinderhörspielJohnny Hübner greift ein

Wenn jemand ein Buch liest und es ist so spannend, dass er direkt in die Geschichte hineinrutscht, dann kann das gefährlich werden. Und es gibt nur einen, der helfen kann: Johnny Hübner und sein mobiles Einsatzkommando.

Sendung vom 09.09.2021
Eine Hand mit buntlackierten Fingernägeln vor blauem Hintergrund. (Unsplash / Analia Baggiano)

Update: EvolutionWarum haben wir Fingernägel?

Nicht einmal einen Millimeter dick sind unsere Fuß- und Fingernägel. Pah, was soll man damit schon groß machen? Wären dicke Tigerkrallen nicht viel besser? Kein bisschen! Wir verraten euch warum. Außerdem: Wie ist es, Politiker zu sein, Herr Woidke?

Sendung vom 07.09.2021
Kleine golden leuchtende Pünktchen (Glühwürmchen) im hohen Gras bei Sonnenuntergang (Unsplash / Rajesh Rajput)

LeuchtkäferWarum leuchten Glühwürmchen?

Not macht erfinderisch: Weil Glühwürmchen-Weibchen so kleine Stummelflügel haben, geben sie mit dem Hintern Lichtsignale an die Männchen. Damit die dann zu ihnen rüberkommen. Und wie machen die das, die Ladys? Wir verraten's euch!

Sendung vom 05.09.2021Sendung vom 02.09.2021Sendung vom 31.08.2021
Ein Pferd streckt den Schwanz in die Höhe, ein Pferdeapfel fällt zu Boden. (imago / Frank Sorge)

Kot und KoWieso sind Pferdeäpfel rund?

Diese Folge ist Kacke. Also, es geht um Kacke. Genauer gesagt um Pferdekacke und die Frage: Warum um Himmels Willen ist die rund? Und wieso stinkt die nicht, so wie etwa Hundekacke? Gemeinsam tauchen wir ein in die formenreiche Welt der Kackologie.

Sendung vom 29.08.2021Sendung vom 27.08.2021Sendung vom 26.08.2021
Eine Person läuft in weißem Nebel über Schnee (unsplash / Emile Seguin)

Update: Körper und GeistKann man an nichts denken?

Wie viele Gedanken sausen euch täglich durch den Kopf? Wäre das nicht irgendwie schön und erholsam, wenn da mal Ruhe wäre im Schädel? Einfach mal an nichts denken? Geht das? Finden wir's gemeinsam raus! Außerdem in der Sendung: Theater für zu Hause.

Sendung vom 24.08.2021
Drei Sillhouetten vor dem Abendhimmel mit Sternen und einer Sternschnuppe (unsplash / Rad Pozniakov)

HimmelskörperWas sind Sternschnuppen?

Es gab einmal eine Zeit, da schauten die Menschen statt auf einen Bildschirm in den Himmel. Aus dieser Zeit stammt der Begriff Sternschnuppen. Dabei haben die weder was mit Sternen noch mit Schnuppen zu tun. Nicht einmal leuchten tun die selbst.

Sendung vom 22.08.2021Sendung vom 19.08.2021
Handabdruck aus blauer Farbe an einer grauen Wand (unsplash / Jason Jarrach)

Update: AnthropologieWie ist Kunst entstanden?

Menschen malen. Und zwar schon seeeeeeehr lange. Aber warum nochmal genau? Und haben die einfach irgendwann damit angefangen? So von heute auf morgen? Woher kommt Kunst? Wir schauen uns das an. Außerdem in der Sendung: die Lage in Afghanistan.

Sendung vom 17.08.2021
Ein Otter schwimmt mit dem Bauch nach oben auf dem Wasser. (unsplash. / Connie Kwan)

AuftriebWie bleibt man beim Schwimmen oben?

Die Feder tut es. Das Blatt tut es. Ein Stück Rinde tut es. Aber der Stein? Keine Chance, der geht unter. Was schwimmt und was sinkt? Und vor allem: Woran liegt das? Wir fragen zwei, die mit allen Wassern gewaschen sind, nach ihren Tricks.

Sendung vom 15.08.2021Sendung vom 12.08.2021
Eine Person streckt den Kopf aus dem Autofenster. Zu sehen ist der Hinterkopf mit flatternden Haaren im Fahrtwind. (unsplash / Lili Kovac)

Update: WetterWie entsteht Wind?

Ey, Sonne! Mach mal nicht so einen Wind! Auch wenn's auf den ersten Blick nicht danach aussieht, dieser Satz ergibt durchaus Sinn. Denn Wind, das ist im Grunde kalte und warme Luft in Bewegung. Und wer macht die Luft warm? Bingo!

Sendung vom 10.08.2021
Abfluss mit Wassertropfen in einer Küchenspüle (imago / imagebroker)

GezeitenWo ist das Meer bei Ebbe?

Stellt euch vor, ihr wollt in die Nordsee springen und dann ist die weg. Klar, Ebbe und Flut heißt das. Nur: Wo ist denn das Wasser hin, wenn es weg ist? Wir fragen einen Heuler, einen Austernfischer und eine, die sich wirklich auskennt.

Sendung vom 08.08.2021
Aufnahme eines paddelnden Kindes von hinten mit Blick auf den weiten See. (imago / Westend61)

KinderhörspielMatti Orava

Pamina langweilt sich mit ihren Eltern auf einer finnischen Urlaubsinsel. Da taucht Matti Orava, ein Naturgeist, auf und erkundet mit Pamina die Insel.

Sendung vom 05.08.2021
Zwei leuchtend rote Kirschen vor türkisem Hintergrund. (unsplash / Mae Mu)

Update: FortpflanzungWoher kommt ein Samen?

Was wir Kirsche nennen, ist eigentlich die fleischige und zugegeben sehr leckere Schutzhülle für den Kern, auch genannt Samen. Daraus entsteht mit etwas Glück ein neuer Kirschbaum. Und wie kommt der Samen in die Kirsche rein? Dies und mehr im Update.

Sendung vom 03.08.2021
Nahaufnahme des Kopfes einer Kreuzotter (Vipera berus) vor unscharfem Hintergrund. (imago / imagebroker)

SchlangenWie gefährlich sind Kreuzottern?

Giftschlangen gibt's nur im Dschungel? Pah! Auch in Deutschland gibt es giftige Schlangen. Trotzdem braucht ihr euch keine großen Sorgen zu machen. Sie sind selten und scheu. Eine von ihnen, die Kreuzotter, nehmen wir in dieser Folge unter die Lupe.

Sendung vom 01.08.2021Sendung vom 29.07.2021
Ein Kind mit Helm und Schonern übt auf einer asphaltierten Fläche mit gelben Gitternetzlinien einen Trick auf dem Skateboard. (unsplash / Isaiah Bekkers)

Update: Olympia 2021Wer darf bei Olympischen Spielen mitmachen?

Tyler Edtmayer freut sich auf eine doppelte Premiere: Zum ersten Mal tritt der Skateboarder bei Olympia an. Es ist außerdem das erste Mal, dass Skateboarden überhaupt eine olympische Disziplin ist. Was es sonst noch braucht? Wir haben Tyler gefragt.

Sendung vom 27.07.2021
Eine grau-weiße Katze schnuppert mit geschlossenen Augen an einem Blatt. (unsplash / Rickie-Tom Schünemann)

GerücheWas riecht denn hier so?

Während es dem einen gehörig stinkt, findet’s die andere dufte! Wie kommt das, dass manches gut riecht und manches schlecht? Und warum sind Menschen sich da oft nicht einig? Wir fragen einen Forscher und einen Pups persönlich.

Sendung vom 25.07.2021Sendung vom 22.07.2021
Eine braune Ledergeldbörse mit Schnappverschluss liegt auf dem Boden. Ein Fünfzig-Euro-Schein ragt heraus und mehrere Cent-Münzen liegen verstreut. (imago / Shotshop)

Update: FundrechtWie viel Geld darf ich behalten?

Geld liegt nicht auf der Straße, sagen Erwachsene ja gern mal. Manchmal aber eben doch. Wenn's jemand verloren hat, zum Beispiel. Bis zu welchem Betrag Einstecken okay ist, und was alles so im Fundbüro landet, das erfahrt ihr in dieser Episode.

Sendung vom 20.07.2021
Ein rotbraunes Eichchörnchen mit einer Nuss zwischen den Vorderpfoten hält sich kopfüber mit den Hinterpfoten an einem Baumstamm fest (unsplash / Külli Kittus)

TierschutzDarf man Eichhörnchen streicheln?

Sie sind zum Durchdrehen flauschig und manchmal richtig zutraulich: Wer würde nicht liebend gern mal ein Eichhörnchen streicheln? Ganz kurz nur. Wenn keiner guckt. Ob, wann und wie es okay ist, ein Eichhörnchen anzufassen, erfahrt ihr hier.

Sendung vom 18.07.2021Sendung vom 15.07.2021
Mädchen in gelbem T-Shirt mit Mund-Nasen-Schutz und auf dem Arm ein Muttermal (imago / Alimdi)

Update: MelaninWarum gibt es Muttermale?

Diesmal geht es um Zecken und andere Flecken: Während krabbelnde dunkle Punkte so schnell wie möglich verschwinden sollten, sind die angewachsenen meist kein Grund zur Sorge. Doch wie entsteht eigentlich ein Muttermal? Und kann das irgendwas Tolles?

Sendung vom 13.07.2021
Nahaufnahme von aufspritzendem Wasser in Bewegung (unsplash / Samara Doole)

AggregatzuständeWarum ist Wasser nass?

Ganz klar, Wasser ist nass. Wobei, so klar ist das eigentlich nicht. Also, das Wasser schon. Meistens zumindest, wenn es rein und sauber ist. Aber dass Wasser nass ist, das ist gar nicht so klar. Man könnte fast sagen: falsch.

Sendung vom 11.07.2021
Katharina von Runnen, Stationshelferin am Institut für Vogelforschung, hat eine flatternde Bachstelze auf der Hand. Das IfV wurde als „Vogelwarte Helgoland“ am 1. April 1910 innerhalb der Preußischen Biologischen Anstalt auf Helgoland gegründet. Mittlerweile sind rund eine Million Zugvögel hier gefangen und beringt worden. (picture alliance /dpa / Carsten Rehder)

Kakadu fliegt ausSommerzeit ist Urlaubszeit

Endlich Ferien, endlich Urlaub. Nur leider kann Tim diesmal nicht weg fahren, da er arbeiten muss. Beim Aufräumen in der Redaktion hat er dann die Aufnahmen der Kakadu-Reisen gefunden. Wenn er schon nicht wegfahren kann, so kann er doch wenigsten in die Ferne hören.

Sendung vom 08.07.2021
Die Sonne scheint hell über der Wüste von Dubai. (unsplash / David Law)

Update: KernfusionWie kommt die Hitze in die Sonne?

Stellt euch vor, ihr nehmt vier Legosteine in die Hand und presst die so fest zusammen, dass am Ende einer dabei rauskommt. Ungefähr so macht das die Sonne, und deswegen ist sie so heiß. Glaubt ihr nicht? Hört rein, wir erklären euch das genauer.

Sendung vom 06.07.2021
Ein pinker Gummiflamingo bei Sonnenschein im Pool (unsplash / Vicko Mozara)

UV-StrahlenWoher kommt ein Sonnenbrand?

In dieser Episode erfahrt ihr, wie die Sonne das anstellt, dass unsere Haut knallrot wird bei Sonnenbrand und warum das so gefährlich ist. Außerdem verraten wir euch, wie ihr euch schützen könnt und was hilft, wenn's schon zu spät ist.