Samstag, 10. Dezember 2016
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Sendung vom 09.12.2016

EntdeckertagWo Engel tauchen lernen

Orchester von Engelsfiguren aus dem Erzgebirge (picture alliance / dpa / Daniel Kalker)

Alle Jahre wieder haben die Engel in der Adventszeit Hochsaison. Egal ob als Schwebengel, Fensterbild oder als Holzfigürchen - kurz vor Weihnachten wimmelt es nur so vor Engeln. Eine Gegend in Deutschland ist von diesem Engelfieber ganz besonders betroffen: Das Erzgebirge.

Sendung vom 08.12.2016
Kaninchen im Aussengehege (imago)

QuasseltagHaustiere

Wer von euch hat ein Haustier? Was für ein Tier ist das - und wer kümmert sich darum? Wir quasseln heute um Bello, Mieze & Co und freuen uns auf eure Anrufe: 0800 2254 2254!

Sendung vom 07.12.2016
Die Familienoper "Peter Pan" von Richard Ayres. Das Auftragswerk der Oper Stuttgart und der Komischen Oper in Berlin in Koproduktion mit der Welsh National Opera wird am 19.12.2013 in Stuttgart uraufgeführt. (picture-alliance / dpa / Bernd Weißbrod)

Musiktag"Peter Pan" als Oper

Alle Kinder werden irgendwann erwachsen ... Nur eines nicht: Peter Pan. Es gibt viele Filme über den phantastischen Abenteurer; aber es gibt auch eine Peter-Pan-Oper!

Sendung vom 06.12.2016
Das Bild einer Kasperle-Puppe. (picture alliance / dpa / Caroline Seidel)

MedientagBerufe: Puppenspieler

Sie lassen die Puppen tanzen und verzaubern damit das kleine, wie das große Publikum: Puppenspieler. Wie wird man das, was muss man lernen, um bei einem Puppentheater mitzumachen? Wir haben eine Puppenspielerin getroffen.

Sendung vom 05.12.2016
Rund 300 Hamburger Grundschüler begrüßen am 30.11.2015 am Alsteranleger in Hamburg den Heiligen Nikolaus, dargestellt von dem pensionierten Pfarrer und Flüchtlingsseelsorger Norbert Bezikofer. (picture alliance / dpa / Christian Charisius)

NikolausschuleWie man ein richtiger Nikolaus wird

Wie zieht sich ein Nikolaus richtig an? Welchen historischen Hintergrund hat die Figur? Und führt er wirklich ein Buch über die guten und schlechten Taten der Kinder? Das alles lernt man in der Nikolausschule in Essen.

stutenkerl (picture alliance / dpa / Oliver Berg)

InfotagOhne Pfeife geht nix!

Jetzt in der Adventszeit gibt es in den Bäckereien wieder den Pfeife rauchenden Kerl aus leicht süßem Teig zu kaufen. In manchen Regionen wird er Klausenmann genannt, in anderen Klauskerl, auch Weckmann oder Stutenkerl. Woher kommt diese Tradition?

Sendung vom 04.12.2016
Das Kinderbuch "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler (picture alliance / dpa)

HörspieltagDie kleine Hexe / Ursendung!

Fast sechzig Jahre ist es her, dass die kleine Hexe zum ersten Mal die Kinderherzen eroberte. Dabei ist sie mit 127 Jahren erstaunlich jung geblieben! Ein weltweit berühmter Klassiker, der hier als Aufzeichnung einer Live-Vorführung präsentiert wird.

Festlich geschmückter Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt in Potsdam am 03.12.2015. Der Weihnachtsmarkt hat im Jahr 2015 das Motto: "Blauer Lichterglanz" (picture alliance / dpa / Bernd Settnik/ZB)

WochenvorschauPost von Kakadu

Liebe Fans, ich bin total runter mit meinen Nerven. Eigentlich dachte ich, ich wäre so voll der Weihnachtsvogel. So eine Art Weihnachtsmann mit Flügeln. Ein fliegender Tannenbaum voller Lametta. Schließlich fängt mein Advent innerlich spätestens im Juli an. Weihnachten ist mein Topfest, besser als Geburtstag. Da gibt es zwar auch Geschenke, aber eben nicht noch Nüsse, Plätzchen und Lebkuchen.

Sendung vom 02.12.2016Sendung vom 01.12.2016
Ehrenamtliche Helfer beantworten in Himmelpforten bei Hamburg Briefe, die Kinder an den Weihnachtsmann geschrieben haben. In den sieben Weihnachtsfilialen der Post kommen jährlich rund rund 350.000 Briefe an. (AP)

QuasseltagWunschzettel

Damit der Weihnachtsmann oder das Christkind erfahren, was man sich zu Weihnachten wünscht, schreiben Kinder ihren Wunschzettel. Über 350.000 davon landen in jedem Jahr im Postamt Himmelpfort. Und was passiert dort damit?

Sendung vom 30.11.2016Sendung vom 29.11.2016
Das Spiel "Das verrückte Labyrinth" als Jubiläumsausgabe (Ravensburger )

MedientagSpieletipp: Spiele zum Gruseln ....

Nebelschwaden, Vollmond, kahle Bäume und düstere, kurze Tage: das Wetter im November ist so richtig zum Fürchten. So müssen sich Geister, Monster und Vampire wohlfühlen. Darum geht’s auch bei unserem Spieletipp diese Woche.

Sendung vom 28.11.2016
Kennt jeder: Warhols Werk "Campbell's Chicken with Rice Soup" von 1964. (dpa / picture alliance / Justin Lane)

InfotagKinderkunstexperten: Pop Art

Knallig, bunt und verrückt – so klingt der Begriff Pop Art in den Ohren der Kinderkunstexperten. Um zu sehen, ob sie richtig vermutet haben, sind wir in den Hamburger Bahnhof gegangen, das ist ein Museum für moderne Kunst in Berlin.

Adventskranz (picture alliance / dpa / Foto: Monika Skolimowska)

InfotagWas heißt Advent?

Was heißt Advent, was ereignet sich in dieser Zeit? Was hat der Nikolaus damit zu tun - und feiert man überall auf der Welt die Adventszeit?

Sendung vom 27.11.2016
Frisch gebackene und verzierte Weihnachtsplätzchen, fotografiert  in Potsdam (Brandenburg). (picture alliance / dpa / Ralf Hirschberger)

WochenvorschauPost von Kakadu

Meine lieben Fans, Ihr habt Euch vermutlich gewundert, warum ich es letzten Sonntag so eilig hatte, in die Küche zu kommen. Nun, ich will es Euch verraten. Ich backe. Und ich backe nicht irgendwas. Ich backe das Super-Plätzchen!

Sendung vom 25.11.2016
Tomi Ungerer (dpa / picture alliance / Rolf Haid)

EntdeckertagBöse Räuber, gute Räuber

In seinen Büchern macht er sich nicht nur über Erwachsene lustig. Die Helden bei Tomi Ungerer sind auch gewitzte oder aufsässige Kinder, mutige Schlangen, Geier und Tintenfische, Außenseiter und Einzelgänger ... Wir gratulieren dem großen Zeichner zum 85. Geburtstag!

Sendung vom 24.11.2016
Was kann man gegen Erkältungen tun? (dpa/picture alliance /Maurizio Gambarini)

QuasseltagErkältungen

Hatschi! In der kalten Jahreszeit sind auch Erkältungen häufiger. Wir quasseln heute über Husten, Schnupfen, Grippe und eure Erfahrungen damit. Expertin im Studio ist die Gesundheitsberaterin Kirsten Müller. Sie gibt Tipps, wie man Erkältungen am besten vorbeugen kann.

Sendung vom 23.11.2016
"Die Rotzgören" zu Gast bei Paulus (Deutschlandradio)

MusiktagDie Rotzgören

"Egal was es ist - wir sind dagegen!", sagen die Musikerinnen Suli Puschban und Astrid Hauke. Gemeinsam sind sie "Die Rotzgören" - und machen tolle Musik für Kinder!

Sendung vom 22.11.2016
Eine Filmklappe, wie sie bei Dreharbeiten verwendet wird (picture alliance / dpa / Bernd Wüstneck)

MedientagDas Kinderrechte-Festival in Berlin

Ihr Kinder habt Rechte - alle, auf der ganzen Welt! Deshalb gibt es alljährlich am 20. November den "Internationalen Tag der Kinderrechte". Und es gibt ein Kinderrechte-Filmfestival, das läuft gerade in Berlin.

Das Denkmal der Brüder Wilhelm (l) und Jacob Grimm am Mittwoch (28.05.2008) auf dem Brüder-Grimm-Platz in Kassel. 1814 bezogen die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm eine Wohnung im heute noch erhaltenen nördlichen Torhaus an der Wilhelmshöher Allee. Die Wohnung der Märchensammler und Sprachforscher wird zum Museum umgebaut. Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm lebten und arbeiteten mit Unterbrechungen von 1798 bis 1841 in Kassel. (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)

MedientagHörbuch-Tipp: Rapunzel

"Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!" Sicher kennt ihr diesen Spruch und das Märchen von dem Mädchen, das von einer bösen Zauberin in einen Turm gesperrt worden war. Nur ein Prinz konnte Rapunzel schließlich retten. Jetzt gibt es eine ganz besondere Hörbuch-Fassung.

Sendung vom 21.11.2016
Ein Kind trägt am Potsdamer Platz in Berlin ein Plakat mit einer Friedenstaube (dpa / Florian Schuh)

InfotagDer "Mete-Ekşi-Preis"

Immer mehr Kinder und Jugendliche engagieren sich gegen Fremdenfeindlichkeit und für das gute Zusammenleben von Deutschen und Menschen aus anderen Ländern. Besondere Projekte in Berlin wurden jetzt mit dem "Mete-Ekşi-Preis" ausgezeichnet.

Zwei junge Frauen tauschen Geheimnisse aus. (imago / McPHOTO / Baumann)

InfotagVon Besserwissern und Lästermäulern

Besserwisser oder auch Klugscheißer sind Menschen, die einfach immer alles besser wissen. Ständig wollen sie andere belehren - und sie können einen wirklich wahnsinnig machen!

Sendung vom 20.11.2016
Sonja darf nicht mitspielen, weil es mit ihr langweilig ist. (dpa / picture alliance / Jens Kalaene)

HörspieltagKolja

Auf dem Spielplatz steht Sonja abseits. Sie kann nicht sprechen und hört nichts. Sonja ist taubstumm. Wie soll sie da mitspielen?

Hajo ist skeptisch, als Mamas neuer Freund auftaucht... (imago/Schöning)

ErzähltagHajo und der Blödel-Jan

Hajo lebt mit seiner Mutter in einer kleinen Wohnung unterm Dach. Alles ist gerade richtig, so wie es ist. Aber eines schönen Wintertages sitzt ein fremder Mann am Küchentisch und grinst.

Im November gibt es nur noch selten einen schönen Herbstmorgen. (picture alliance / dpa / Andreas Franke)

WochenvorschauPost von Kakadu

Meine lieben Fans, ich weiß nicht, wie es bei Euch vor dem Fenster aussieht, aber hier in Berlin ist der Herbst nun wirklich durch. Kein warmes Wetter mehr mit goldenen, roten und braunen Blättern an den Bäumen und darüber der blaue Himmel. Nein, die Blätter liegen eingematscht auf dem Boden und die Bäume sind kahl. Ich und der Rest der Welt warten auf den ersten Schnee. Es ist Zeit für den Winter, denn bald ist ja auch schon Weihnachten. Ich habe mir daher auch schon einen kleinen Adventskalender gebastelt, einen sogenannten Pre-Adventskalender. Denn der eigentliche Adventskalender beginnt ja erst am ersten Dezember. Ich bin ja nicht blöd.

Sendung vom 18.11.2016Sendung vom 17.11.2016
Aus welchem Buch würdet ihr vorlesen? (dpa / picture alliance / Boris Roessler)

QuasseltagQuasseln und vorlesen am Vorlesetag

Endlich ist wieder bundesweiter Vorlesetag. An vielen Schulen lesen Prominente vor, und viele Autoren und Mitarbeiter von Buchverlagen stellen ihre Geschichten und ihre Bücher vor. Und alle werden wieder sagen, wie wichtig es ist, dass Kindern vorgelesen wird. Also machen wir das auch.

Sendung vom 16.11.2016
Posaunist während eines Konzertes (Imago / Fraser Band)

MusiktagJugendposaunenchor

Das Spielen von Blechblasinstrumenten wird hierzulande traditionell zumeist entweder an Musikschulen oder in Posaunenchören gelernt - und das kann richtig Spaß machen.

Sendung vom 15.11.2016
Das Videospiel Just Dance 2017 (Ubisoft)

MedientagComputerspiel-Tipp

Das Bewegungs- und Tanzspiel bringt in einer weiteren Ausgabe neue Hits und einen speziellen Tanz für Außerirdische. Witzig: Gesteuert wird es mit dem Smartphone.

Junge? Mädchen? George! (picture alliance / Kay Nietfeld)

MedientagBuch- und Hörbuch-Tipp: George

George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften. Er ist ein Junge, fühlt und denkt aber wie ein Mädchen.

Sendung vom 14.11.2016
Die Geruchsorgel Smeller 2.0 (osmodrama / Wolfgang Georgsdorf)

InfotagWas riecht denn da so? Der Smeller 2.0

Eine Orgel macht Musik - das ist klar. Viele von euch kennen Orgelmusik aus der Kirche. In einer Kirche in Berlin steht derzeit eine ganz besondere und äußerst ungewöhnliche Orgel: Eine Geruchsorgel.

Sendung vom 13.11.2016
Am letzten Schultag bringt Paul Nina nach Hause und hofft, dass sie ihn nicht vergisst, wenn sie auf die neue Schule kommt. (picture alliance / dpa /  Patrick Seeger)

HörspieltagNina und Paul

Nina und Paul gehen in eine Klasse. Am Ende des Schuljahres wird Nina die Schule wechseln. Das wäre kein Problem für Paul, wenn nicht heute schon der letzte Tag dieses Schuljahres wäre! Er wird Nina niemals wiedersehen, wenn er sie heute nicht anspricht.