Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 20.06.2019

Wir spielen mal wieder!Wie heißt das Kinderspiel des Jahres 2019?

Mit Patricia und ihrem Gast Christina Valentiner-Branth Beitrag hören
07.03.2018, Nordrhein-Westfalen, Oberhausen: Zwei Fix und Foxi Figuren stehen in einer Vitrine auf einem Fix und Foxi Brettspiel in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen. Die Ausstellung "Fix & Foxi" zeigt vom 10.06. bis 09.09.2018 den großen Kosmos von ihrem Erfinder Rolf Kauka (1917-2000). Foto: Roland Weihrauch/dpa | Verwendung weltweit (picture alliance/dpa/Roland Weihrauch)
Welches wird das Kinderspiel des Jahres 2019? (picture alliance/dpa/Roland Weihrauch)

Am nächsten Donnerstag wird in Hamburg das Kinderspiel des Jahres 2019 vorgestellt. Wir stellen euch heute schon die drei Spiele vor, die in die Endrunde gekommen sind.

Diese drei Spiele stellt euch Kakadu-Spieleexpertin Christina Valentiner-Branth heute vor:

1. Fabulantica von Marco Teubner

Verlag: Pegasus Spiele

Ein märchenhaftes Lauf-Merkspiel für 2 bis 5 Spieler ab 6 Jahren

2. Go Gecko Go! von Jürgen Adams

Verlag: Zoch

Ein tierisches Wettlaufspiel für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren

3. Tal der Wikinger von Marie und Wilfried Fort

Verlag: Haba

Ein taktisches Geschicklichkeitspiel für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren

Und mit euch spielen wir heute "Wer bin ich?" Ihr müsst dabei eine Märchenfigur erraten. Ruft an und spielt mit: 0800 2254 2254.