Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 29.10.2019

Weihnachten, Ostern, Geburtstag#37 Wozu brauchen wir Bräuche?

Mit Tim und Lisa Beitrag hören
tellerKinder feiern einen Kindergeburtstag an einem bunt gedeckten Tisch. (picture-alliance/ dpa / Stephan Jansen)
Zu jedem Kindergeburtstag, so ist es Brauch, braucht es eine Torte. (picture-alliance/ dpa / Stephan Jansen)

Ein Brauch ist das gemeinsame Tun von Menschen, die erwarten, dass es gemacht wird. Es ist ein Zusammenspiel von festen Riten, also ein Ablauf von bestimmten Formen und Übungen, die man miteinander macht und tut.

Auf der ganzen Welt gibt es Bräuche und sie sind sehr unterschiedlich: Weihnachten, Ostern, Taufe, St. Martin, Halloween oder auch Silvester. Der eigene Geburstag ist erst einmal nur ein Datum. Aber das jährliche Geburtstagsfest kann mit Brauchtum verbunden sein. So gibt es bestimmte Dinge, die dazu gehören. Zum Beispiel ein Geburtstagskuchen mit Kerzen in der Anzahl der Lebensjahre. Und diese Kerzen müssen ausgeblasen werden, als Beweis dafür, dass ich noch in der Lage bin, mein Leben zu bewältigen. 


 

#37 Warum gibt es Bräuche?
Moderation: Tim Wiese und Lisa
Autorin: Yesim Ali Oglou
Redaktion: Claudia König-Suckel
Deutschlandfunk Kultur 2019