Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 11.06.2020

Was passiert in den USA und was hat das mit uns zu tun?#101 Warum demonstrieren aktuell in aller Welt so viele Menschen gegen Rassismus?

Mit Patricia und Luca Beitrag hören
Ein Black-Lives-Matter-Protest in Cincinnati in den USA ( Julian Wan / Unsplash.com)
Zu demonstrieren und laut seine Meinung zu sagen, kann auch Kindern die Hoffnung geben, dass sich etwas zum Guten ändert. ( Julian Wan / Unsplash.com)

Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd in den USA gehen in aller Welt Menschen auf die Straßen und demonstrieren gegen Rassismus. Patricia spricht mit Luca und dem Journalisten Marcus Pindur darüber, was da gerade in Amerika passiert und inwiefern auch bei uns Rassismus alltäglich ist.

"Black lives matter - Schwarze Leben zählen", "End racism - Beendet Rassimus" und "No justice no peace - Keine Gerechtigkeit kein Frieden". Mit diesen und anderen Forderungen ziehen augenblicklich Menschen durch die Straßen der amerikanischen Städte und demonstrieren gegen Rassismus. Und auch hierzulande gab es viele Demonstrationen aus diesem Grund. Denn Rassimus gibt es nicht nur in den USA, auch in Deutschland werden Menschen aus rassistischen Gründen ausgegrenzt, beleidigt und körperlich angegriffen und sogar getötet.

Vermutlich war es das Bild des sterbenden schwarzen Amerikaners George Floyd, das die Menschen aufgerüttelt hat. Denn aus den ersten spontanen Demonstrationen wurden die größten Unruhen, die die USA in den letzten 50 Jahren erlebt haben. Es sind viele jüngere Menschen und nicht nur Schwarze Menschen, die gegen Rassismus demonstrieren. Denn auch immer mehr weiße Menschen begreifen, wie verheerend Rassismus eigentlich ist.

Was da augenblicklich genau passiert und warum und wie auch bei uns Rassismus alltäglich ist, darüber spricht Patricia mit Luca und dem Journalisten Marcus Pindur. Aber auch Shary Reeves, die langjährige Moderatorin von "Wissen macht Ahh" und Elmo aus der Sesamstraße kommen zu Wort.

#101 Warum demonstrieren aktuell in aller Welt so viele Menschen gegen Rassismus?
Was passiert in den USA und was hat das mit uns zu tun?

Mit Patricia und Luca
Gast: Marcus Pindur
Technik: Christoph Richter
Redaktion: Thomas Fuchs
Produktion: Deutschlandfunk Kultur, 2020