Viel Spaß
    Update: Insekten im Ökosystem

    Sind Fliegen zu irgendwas nütze?

    Nahaufnahme einer Stubenfliege vor weißem Hintergrund.
    Naaaa? © Unsplash / Chris Curry
    mit Patricia · 02.09.2021
    Boah, Fliegen ey. Einfach nur nervig. Wozu sind die überhaupt da? Sind die zu irgendetwas zu gebrauchen, außer uns auf den Keks zu gehen? Aber Hallo! Wenn ihr diese Folge gehört habt, werdet ihr Fliegen mit anderen Augen sehen.
    Fliegen haben keinen guten Ruf. Kein Wunder! Erst mal können sie unfassbar nervig sein mit ihrem Gesumme und dann setzen die sich einem immer wieder mitten ins Gesicht oder auf den Arm, egal wie oft man sie wegscheucht.
    Na ja und dann ist da die Sache mit der Kacke. Was finden Fliegen an Kacke so toll, dass die zu Dutzenden auf Hundehaufen, Kuhfladen oder Pferdeäpfeln sitzen? Und faules Obst und all so was?
    Man mag es kaum glauben, aber genau in diesem seltsamen Verhalten steckt das Potenzial der Fliegen. Beim Mampfen von Kot, Kadavern und fauligem Zeug machen die Fliegen und ihre Larven wertvolle Humuserde. Außerdem sind sie wie die Hummeln und Bienen wichtige Bestäuber und sorgen damit für Pflanzenvielfalt.
    Auch in der Kriminalistik, also der Jagd nach Verbrechern, und für die Forschung sind sie extrem wichtig. Sie fressen Schädlinge wie etwa Blattläuse und sind selbst auch wertvolles Futter in der Nahrungskette. Und es wird noch besser: ohne Fliegen keine Schokolade oder zumindest viel weniger!

    Blau-Gold-Rot

    Sie sind beeindruckende Flugkünstler, können kopfüber laufen, im Kreis gucken, mit den Füßen schmecken und ihre Mahlzeiten zehn Kilometer weit riechen. Und außerdem haben sie keine Mundwerkzeuge, sondern trinken ihr Essen. Abgefahren, oder? Bei genauer Betrachtung sehen Fliegen sogar toll aus, wie sie da so blau oder golden schillern.
    Apropos Farben: Im Moment hört ihr vielleicht viel von Grün, Schwarz und Rot oder Rot-Grün, Schwarz-Rot, Rot-Rot-Grün oder Schwarz-Grün. Klar, in wenigen Wochen ist Bundestagswahl! Warum haben politische Parteien bestimmte Farben? Welche Rolle spielen die im Wahlkampf? Darüber sprechen wir mit einem Parteienforscher.
    Außerdem in der Sendung: Bibi und Tina kommen zurück! Wir sprechen unter anderem mit der Produzentin Kirstin Wille und mit Clara, die als Komparsin im neuen Bibi-und-Tina-Film mitspielt. Wenn ihr auch mal Komparse oder Komparsin sein möchtet, könnt ihr euch zum Beispiel hier bewerben. Oder hier oder hier.
    Wir stricken unsere Geschichte weiter, es gibt frische News und in der Rubrik "Neu in meinem Leben" erzählt Joselina von ihrem gebrochenen Arm.
    Wenn ihr sonst noch was wissen wollt, das hier ist unsere Nummer: 0174 16 24 523.
    (luc)