Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 06.08.2019

Texte lernen, Lampenfieber und Applaus#13 Wie wird man Schauspieler?

Mit Ryke Beitrag hören
Kinder üben mit dem Schauspieler Kungfu Master im Slum Wakaliga, einem Vorort der ugandischen Hauptstadt Kampala. (Imago)
Geschauspielert wird überall - Hier üben Kinder im Slum Wakaliga, einem Vorort der ugandischen Hauptstadt Kampala, mit dem Schauspieler Kungfu Master ein neues Stück. (Imago)

Sie haben einen sehr abwechslungsreichen Beruf. Sie schlüpfen in verschiedene Rollen, müssen Texte lernen und in der Lage sein, zu improvisieren, wenn mal etwas anders läuft als geplant.

Abends stehen sie auf der Bühne und geben ihr Bestes. Schauspieler und Schauspielerinnen. Aber wie kommt man dazu, ein anerkannter Schauspieler oder eine beliebte Schauspielerin zu werden? Wo kann man lernen, wie man zum Beispiel einen Bären spielt? Oder so zu flüstern, dass auch die Zuschauer in der letzten Reihe im Theater den Text verstehen?

Bei Ryke im Podcast-Studio ist die Schülerin Melodi, die am Berliner Schlossparktheater als Schauspielerin auf der Bühne steht. Mitgebracht hat sie ihre Freundin Emma, die auch mal überlegt hat, Schauspielerin zu werden, den Wunsch dann aber wieder fallengelassen hat. Gemeinsam besprechen die drei, wie es ist, vor vielen Leuten auf der Bühne zu stehen oder wie man sich retten kann, wenn man einen Blackout hat, weil einem gerade der Text nicht einfällt. Und sie überlegen, wo überall Schauspieler gebraucht werden, denn außer dem Theater und dem Film gibt es ja zum Beispiel auch noch Hörspiele und Animationsfilme, in denen Schauspieler den Figuren ihre Stimmen leihen.

Hier kommt Ihr zum Webauftritt des "Jungen Schlosspark-Theaters".