Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 13.08.2019

Süß, süßer – verboten?#15 Warum darf ich nicht so viele Süßigkeiten essen?

Mit Tim und Luca Beitrag hören
Farbenfrohe mexikanische Zuckerstangen, Pirulos (picture-alliance / dpa - epa efe Mario Guzman)
Pirulos, mexikanische Zuckerstangen. Sicher nicht gesund, aber lecker. (picture-alliance / dpa - epa efe Mario Guzman)

Ihr kennt das bestimmt: Die dritte Kugel Eis wäre schon noch drin – eine zweite Handvoll Gummibärchen auch. Aber die Eltern sagen nein. "Süßigkeiten sind schlecht für die Zähne" heißt es dann oder "Süßigkeiten machen dick". Aber Zähne kann man ja schließlich putzen und wenn man nicht dick werden will, kann man doch Sport machen! Warum also sind die Erwachsenen oft so unerbittlich, wenn es um Süßigkeiten geht, sogar wenn sie selbst gern naschen? Was passiert denn, wenn wir zu viele Süßigkeiten essen – und welche esst Ihr eigentlich am liebsten? Gibt es die vielleicht auch als gesunde Variante? Und wenn nicht: Mit welchen Argumenten überzeugt ihr Eure Eltern trotzdem davon, dass sie noch einen Schokoriegel mehr erlauben? Das erfahrt Ihr hier – von Tim und Luca.