Mittwoch, 20. Juni 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 13.03.2018

Medientag"Hau ab!" Ein Theaterstück in Leipzig übers Sich-Wehren

von Ronny Arnold Beitrag hören
Bei einer Demonstration werben Frauen für das Prinzip "Nein heißt Nein" im Sexualstrafrecht. (dpa/ Wolfgang Kumm)
Nein heißt Nein! (dpa/ Wolfgang Kumm)

Leseland Rumänien

Aufregend sollen Bücher sein und die Geschichten dabei so spannend erzählen, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legt. Und schön sollen die Bücher auch aussehen, mit witzigen Illustrationen am besten.

Der Balkanstaat Rumänien ist dieses Jahr das Gastland auf der Leipziger Buchmesse. Viele rumänische Bücher werden präsentiert und viele rumänische Autorinnen und Autoren kommen auf die Messe und lesen aus ihren Büchern. Anlass für uns, einmal nachzusehen, welche Bücher eigentlich bei den rumänischen Kindern angesagt sind.

"Was lesen Kinder in Rumänien?" - Von Grit Friedrich.

 Foto Sofia, 8 Jahre, liest in einem Bukarester Teehaus ihr Lieblingsbuch Matilda (Grit Friedrich)Sofia, 8 Jahre, liest in einem Bukarester Teehaus ihr Lieblingsbuch Matilda (Grit Friedrich)

Außerdem zu hören:

"Theaterstück: hau ab!" - Von Ronny Arnold. Hier findet ihr noch mehr zum Thema.

"Computerspieltipp: Frantics" - Von Thomas Feibel. Hier könnt ihr das Spiel schon mal sehen.