Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 01.11.2016

MedientagHarry Potter lässt grüßen: So funktioniert Quidditch

von Antje Sieb Beitrag hören
Quidditch-Spieler der "Rheinos Bonn" trainieren im Hofgarten in Bonn (picture alliance / dpa / Volker Lannert)
Quidditch-Spieler der "Rheinos Bonn" trainieren im Hofgarten in Bonn (picture alliance / dpa / Volker Lannert)

Große Quizfrage: Wie spielt man Harry Potters Lieblingssport in unserer Welt?

Genau, Quidditch, das mit den fliegenden Besen und bösartigen Klatscher-Bällen, die einen vom Besen runterschmeissen. Seit ein paar Jahren kann man Quidditch auch im echten Leben spielen, und dieses Jahr findet die Weltmeisterschaft sogar in Deutschland statt: Ende Juli in Frankfurt am Main. Unsere Reporterin Antje Sieb hat sich deshalb mal angeguckt, wie das eigentlich funktioniert, das Quidditch ohne Zauberei.