Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 07.06.2016

MedientagFußball-Bücher

Von Susanne Rochholz Beitrag hören
Eine Frau sieht sich auf der Buchmesse in Leipzig mit einem Kind in der Kinderbuchhandlung Fußballbücher an, aufgenommen am 20.03.2010. (picture alliance / ZB/ Waltraud Grubitzsch)
Fußballfieber kann auch mit Lesen gesenkt werden. (picture alliance / ZB/ Waltraud Grubitzsch)

Seid Ihr schon im Fußballfieber? In wenigen Tagen beginnt in Frankreich die Europameisterschaft 2016 mit den besten Nationalmannschaften unseres Erdteils.

Einen Monat dauert das Turnier und am Ende wissen wir, wer Fußball-Europameister wird. Die Spiele der Euro 2016 können Fußballfans im Fernsehen anschauen. Wem das nicht reicht, der kann auch Bücher über dieses Thema lesen. Denn manche Verlage haben pünktlich vor der EM Fußballbücher herausgebracht. Einige Kinder aus Hessen haben ein paar dieser neuen Bücher gelesen oder sich vorlesen lassen und unserer Kakadu-Reporterin ihre Eindrücke geschildert.

Diese Bücher wurden vorgestellt:

Ingo Siegner, Erdmännchen Gustav – Gustav vor, noch ein Tor (cbj)

Frauke Nahrgang, Teufelskicker Junior – Schneller Konter, Schuss und Tor (cbj)

Christian Tielmann, Mein Fußballsommer oder wie wir Mats Muskel das Fürchten lehrten (cbj)

Knut Krüger, Alles Fußball – Das aktuelle Buch zur EM 2016 (cbj)

(Keir Radnedge, UEFA Euro 2016 France) Das offizielle Buch zur EM 2016 (Panini)

EM 2016 – Das offizielle Buch zum Turnier. Top-Spieler – Teams – Begegnungen (ars Edition)

(Barbara Iland-Olschewski,) Das große Ravensburger Fußballbuch. Alle Zahlen, Fakten und Rekorde

(Andrea Schwendemann,) Fußball – Wieso Weshalb Warum Profiwissen (Ravensburger)