Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 06.02.2020

Mädchen und Jungen#65 Typisch Junge, typisch Mädchen - Gibt es das eigentlich?

mit Tim, Noemi und Luca Beitrag hören
Die Geschlechterstereotype werden schon Babys aufgedrängt: Der rosa Schnuller ist für das Mädchen, der blaue für den Jungen. Doch was ist, wenn sich das Kind nicht mit dem ihm zugewiesenen Geschlecht identifiziert? (Patrik Pleul/dpa picture alliance)
Der rosa Schnuller fürs Mädchen, der blauer Schnuller für den Jungen. Ist das normal? (Patrik Pleul/dpa picture alliance)

Mädchen lieben alles was Rosa ist und spielen nur mit Puppen. Jungen stehen eher auf Blau und auf Autos. Sind das Vorurteile oder Tatsachen?

Sind Jungen und Mädchen gleichstark? Sind sie gleichklug? Gibt es ein typisches weibliches und ein typischen männliches Verhalten? Stehen wirklich alle Jungen auf Autos und Waffen und alle Mädchen auf Puppen und Mode?

Und selbst wenn es bei vielen Kindern so ist, wäre das dann angeboren oder anerzogen?

Außerdem sprechen Tim, Noemi und Luca über rosa und blaue Überraschungseier und wundern sich, dass die aktuellen Barbiepuppen im Spielzeugkatalog keine Berufe mehr haben, sondern nur noch als Feen, Ponymädchen oder als Glam Barbie am Pool erhältlich sind.

#65 Typisch Junge, typisch Mädchen - Gibt es das eigentlich?


Autor: Babette Braun, Sascha Verlan, Almuth Schnerring u.a.
Moderation: Tim Wiese, Noemi und Luca
Redaktion: Thomas Fuchs
Technik: Jorid  Böttcher
Deutschlandfunk Kultur 2020