Montag, 15. Oktober 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 18.05.2018

Liebe - das stärkste Gefühl der WeltKiss, Boom, Bang - Liebe ist

Von Ursula Böhm Beitrag hören
Ein junges Paar umarmt sich.   (imago)
Schmetterlinge im Bauch (imago)

Wer schon einmal Liebe erlebt hat, wird wohl sagen, dass es das schönste und wichtigste Gefühl ist, dass Menschen erleben können. Ob nun als Baby die Liebe der Eltern, oder später die Liebe zum Freund, der Freundin, zu den eigenen Kindern ... Liebe ist ein echt ganz großes Ding.

Manche Menschen behaupten, dass Liebe etwas mit "sich wie auf Wolke 7 fühlen" zu tun hat. Anlaß für uns im Kakadu, sich diese unterschiedlichen Liebeswolken einmal näher anzusehen.

Wolke 1

Die Familienliebe - Damit ist besonders die Liebe von Eltern zu ihren Kindern gemeint. Wenn alles gut läuft, dann ist das die allererste und die total bedingungslose Liebe.

"Unsere Eltern bauen ja eine Liebe für uns auf, weil sie uns sehr gern mögen, weil sie uns erschaffen haben." (Randi)

Baby müssen nichts können oder machen, sie werden geliebt, weil sie einfach da sind. Aber auch die Liebe der Kinder zu den Eltern, zu Geschwistern oder Tanten und Onkels zählt dazu. Eben Familie.

Wolke 2

Die Freundschaftsliebe - Menschen, egal ob groß oder klein, finden es  ein schönes Gefühl, Jemandem nahe zu sein, sich mit anderen Menschen verbunden zu fühlen. BFF, sozusagen.

Wolke 3

Die Verliebtseinliebe - Hier kommen jetzt die Schmettingsgefühle im Bauch, der Wunsch nach Händchenhalten und Kuscheln, das Rotwerden und Herzklopfen ins Spiel. Diese Art Liebe, lässt sich zwar beschreiben, doch eigentlich muss man dieses innere Explodieren beim Lesen eines Liebesbriefs oder hören von "Ich hab dich lieb" selbst erleben.

Wolke 4

Die "Wahre Liebe" - Damit ist die große in Geschichten, Büchern, Filmen und Theaterstücken beschriebene Liebe gemeint. So à la Romeo und Julia, eine Liebe, die so groß, innig und weltbestimmend ist, dass sie auch über den Tod hinaus geht.

Wolke 5

Der Liebeskummer - Wenn Liebe, nicht mehr nur schöne Gefühle hat, die plötzlich auch wehtut, einen verzweifeln lässt, weil die eigene Liebe nicht erhört wird, wenn der oder die Angebeten plötzlich andere lieben und ... Drama eben.

Wolke 6

Ein Liebesversprechen für immer und ewig - Ob nun Hochzeit oder eingetragene Lebensgemeinschaft, der Entschluss zu sagen, mit diesem Menschen bleibe ich jetzt für den Rest meines Lebens zusammen und das versprechen wir einander vor all unseren Freunden und Freundinnen, vor der ganzen Welt.

"Ja, man merkt das einfach, wenn man sich vorstellen kann mit demjenigen alt zu werden… wie das so wäre, wenn man dann als Oma und Opa durch die Welt läuft." (Anna, Braut)

Das ist dann noch einmal etwas ganz spezielles. Viele Menschen gehen diesen Schritt nie, andere dagegen mehrfach.

Wolke 7

Die "Aus der Ich wird eine Wir Liebe" - Wenn die großen Gefühle vielleicht nicht mehr da sind, die Schmetterlinge verflogen sind, es nicht mehr so stark kribbelt, aber man aneinander Freude hat. Wenn zwei Menschen sich weiterhin jeden Tag freuen, dass sie zusammen, für einander da sind. Wenn sie anstatt innigste Liebesschwüre auszutauschen, einfach einander weiterhin lieb haben, sich berühren, in Liebe miteinander alt werden.

"Das kann nur Liebe sein, sonst wären wir nicht mehr zusammen!" Gudrun, seit 58 Jahren verheiratet."

(thomas fuchs)