Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 30.04.2019

Kinotipp: Royal CorgiKönigliche Hunde

Von Anna Wollner Beitrag hören
23.02.2019, Russland, Moskau: 5792834 23.02.2019 A woman holds her Welsh Corgi dog at a dog show, in Moscow, Russia. Evgenya Novozhenina / Sputnik Foto: Evgenya Novozhenina/Sputnik/dpa | (Sputnik)
Corgis, korrekt Welsh Corgi Pembroke genannt, sind eine anerkannte britische Hunderasse und die Lieblingshunde der Queen. (Sputnik)

Einmal als Hund dank Wackelpudding an den Pfoten die Decke entlanggehen, den Alltag im Palast aus Hundesicht erleben ... Selbst wenn man kein Hundefan ist, lohnt sich bei "Royal Corgi - Der Liebling der Queen" ein Kinobesuch.

Seit über 60 Jahren sitzt die Queen in England auf dem Thron. Und in der Zeit hatte Elizabeth die Zweite über 30 Hunde an ihrer Seite. Ja, die britische Monarchin ist eine echte Hundenärrin und vor allem verliebt in eine Rasse: Corgies. Die sind in England so berühmt, dass jetzt sogar ein eigener Film über sie ins Kino gekommen ist. Der Animationsfilm "Royal Corgi - Der Liebling der Queen. Kakaku-Filmreporterin Anna Wollner hat in den Film für euch hineingeschnuppert.

Außerdem zu hören:

"Neues von der Lesecrew", Buchtipps präsentiert von Regina Voss.

"Yoshis Crafted World", ein fantasievolles Jump´n Run- Game, empfohlen von Tom Feibel.