Viel Spaß
    Kinderhörspiel

    Emily will klettern

    52:06 Minuten
    Ein Mädchen klettert auf einen riesigen Baum.
    Von so einem Baum sieht die Welt doch gleich ganz anders aus. © Getty Images / Frank Rothe
    Von Maraike Wittbrodt · 04.09.2022
    Audio herunterladen
    Emily ist in Not, denn um zu der Geburtagsfeier von Leila eingeladen zu werden, hat sie sich für ihren eigenen Geburtstag ein Kletter-Event ausgedacht. Doch ihre Mama hat einen neuen Freund, und dess Sohn geht klettern. Aber ob der Emily bei ihrem Plan hilft?
    Kindergeburtstage können maximaler Stress sein. Insbesondere, wenn man zu ihnen nicht eingeladen wird. So ergeht es Emily. Denn ihre Fast-Freundin Leila will ohne sie und mit anderen Kindern als Geburtstags-Event eine Robbenfarm an der Ostsee besuchen. Dass Emily nicht eingeladen wurde findet sie fies und so kontert sie mit einem eigenen, unschlagbaren Geburtstagsabenteuer: Sie wird mit ihren Geburtstagsgästen klettern. Dafür braucht sie unbedingt die Hilfe eines größeren Jungen, der ihr Bruder werden soll. Pech nur, dass der maulfaul ist und nicht verraten will, dass er seit 3 Monaten Höhenangst hat.

    Kinderhörspiel
    Emily will klettern
    Von Maraike Wittbrodt
    Ab 7 Jahre
    Regie: Beatrix Ackers
    Komposition: Michael Rodach
    Mit: Tilda Jenkins, Friederike Kempter, Jonathan Kutzner, Boris Aljinovic, Antonia Zschiedrich, Theo Tkaczyk, Toni Lorentz, Michael Kind, Tonio Arango
    Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017
    Länge: ca. 51'21
    Moderation: Tim Wiese

    Maraike Wittbrodt, geboren 1953 in Berlin, studierte Philosophie und Soziologie, arbeitet als Kinder- und Jugendtherapeutin. Schreibt Texte für Film und Hörfunk.