Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 22.10.2020

Kakadu Update#144 Brettspiele digital und was passiert bei einer Wahl?

mit Tim Beitrag hören
07.03.2018, Nordrhein-Westfalen, Oberhausen: Zwei Fix und Foxi Figuren stehen in einer Vitrine auf einem Fix und Foxi Brettspiel in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen. Die Ausstellung "Fix & Foxi" zeigt vom 10.06. bis 09.09.2018 den großen Kosmos von ihrem Erfinder Rolf Kauka (1917-2000). Foto: Roland Weihrauch/dpa | Verwendung weltweit (picture alliance / dpa / Roland Weihrauch)
Fix und Foxi-Figuren von Rolf Kauka, zu sehen im Rahmen der Ausstellung "Fix & Foxi" (Juni 2018) in der Ludwigsgalerie Schloss Oberhausen. (picture alliance / dpa / Roland Weihrauch)

Brandneue Spiele und ein Blick hinter die Kulissen bei einer Wahl

Von heute bis zum Sonntag findet in Essen die Spielemesse statt. Wegen Corona geht das in diesem Jahr aber fast nur online. Die Messe heißt deshalb auch "Spiel.digital". Hier könnt Ihr Euch umsehen. Kakadu-Reporterin Christina Valentiner-Branth hat sich online und offline nach den neuesten Spielen erkundigt. Christinas Favoriten sind: "Mein erstes Kakerlakak" (Ravensburger Verlag), "Gespenster am Fenster" (Verlag Huch!) und "Fringers" (Abacus-Verlag).

Marieke wollte gerne wissen, was bei einer Wahl passiert. Mit der Antwort darauf haben wir unsere Nachrichten-Expertin Kati Obermann beauftragt, die im Gespräch mit Tim darauf eine professionelle Antwort hat.

Die Kakadu Homeoffice-News kommen in dieser Woche von Sarah Maria Ziewitz und Kakadu-Autorin Regina Voss stellt uns Jonathan vor, der sich einen Arm gebrochen hat.

Und dann stellt uns Leo seine Frage vor: "Warum sieht ein gemaltes Herz anders aus als das im Körper?"

Kakadu Update

#144 Brettspiele digital und was passiert bei einer Wahl?

Moderation: Tim Wiese

Redaktion: Roland Krüger

Autorinnen: Christina Valentiner-Branth, Kati Obermann, Regina Voss und Sarah Maria Ziewitz

Technik: Gunda Herke

Deutschlandfunk Kultur, 2020