Sonntag, 26. Mai 2019
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 22.04.2019

Kakadu - KinderhörspielDie feuerrote Friederike

Nach dem Kinderbuch von Christine Nöstlinger Beitrag hören
Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger. (imago stock&people)
Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger. Sie war eine der ganz Großen. (imago stock&people)

Nur weil sie rote Haare hat, wird Friederike gemobbt. Aber da es keine gewöhnlichen Haare sind, geschehen plötzlich ganz merkwürdige Dinge!

Friederike wohnt bei der Annatante. Sie hat eine Katze, die Kater heißt, und rote Haare. Feuerrot, sagen die Kinder und lachen Friederike aus. Sie rufen: "Da kommt die feuerrote Friederike! Feuer! Feuer! Auf ihrem Kopf brennt‘s!" Das macht Friederike traurig - aber weil ihre Haare keine gewöhnlichen roten Haare sind, ereignen sich bald sehr ungewöhnliche Dinge. Friederike zeigt mit subtil eingesetzter Zauberkraft allen trüben Tassen und Lästersocken in ihrer Umgebung, "was eine Harke ist". Der Romanklassiker wird als Hörspiel neu lebendig. Dieses Mutmachstück ist zugleich eine Liebeserklärung an alle, die anders und besonders sind.

Die feuerrote Friederike
Nach dem Kinderbuch von Christine Nöstlinger
Von Judith Lorentz
Regie: die Autorin
Komposition: Lutz Glandien
Mit: Brigitte Grothum, Toni Lorentz, Sandra Schwittau, Swetlana Schönfeld, Heiko Pinkowski, Steffi Kühnert, Anna Böttcher, Alexander Boll, Michael Evers, Irm Hermann, Leo Knižka, Rubi Lorentz, Klaus Manchen, Gerald Michel, Michael Rotschopf, Tanja Wedhorn
Produktion: SWR / NDR 2018

Christine Nöstlinger, lebte von 1936 - 2018 in Wien und war eine österreichische Schriftstellerin, die als eine der wichtigsten deutschsprachlichen Kinder- und Jugendbuchautorinnen gilt. Ihre zahlreichen Bücher  wurden interntional ausgezeichnet.