Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 01.05.2021

Kakadu für FrühaufsteherIrgendwas zwischen 11 und 13

Von Thilo Reffert Beitrag hören
In der Klasse 1a der Grundschule der Paul Friedrich-Scheel Schule in Rostock lernen Schülerinnen und Schüler mit und ohne Handicap gemeinsam. Das nennt sich Inklusion. (picture alliance / ZB | Bernd Wüstneck)
In dieser Klasse lernen behinderte und nicht behinderte Kinder zusammen. (picture alliance / ZB | Bernd Wüstneck)

Grace besucht ab dem Sommer eine sogenannte I-Klasse. Zu gerne wüsste sie, wer von ihren neuen Mitschülerinnen und Mitschülern eins dieser Kinder mit besonderem Förderbedarf ist.

Grace besucht ab dem Sommer eine neue Schule. Ihre neue Schulklasse ist eine I-Klasse. Von ihrem Vater weiß Grace, I bedeutet, dass unter ihren Mitschülerinnen und Mitschülern Kinder sind, die besondere Hilfe brauchen. Toni, die zwei Stockwerke über Grace wohnt, kommt auch in die neue I-Klasse. Bislang hatten die beiden Mädchen kaum Kontakt miteinander, doch nun will Grace Toni unbedingt kennenlernen. Womöglich ist sie eins dieser Kinder, das besondere Hilfe braucht. Und dann wird Grace ihr natürlich helfen. Doch es ist gar nicht so leicht festzustellen, wer hilfebedürftig ist und wer nicht.

Irgendwas zwischen 11 und 13

Von Thilo Reffert
Gelesen von Karim Cherif
Ab 6 Jahren
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2014

Thilo Reffert, geboren 1970 in Magdeburg, arbeitete als Lehrer und an verschiedenen Theatern als Dramaturg und Theaterpädagoge, lebt heute als freischaffender Autor am Stadtrand von Berlin, schreibt Theaterstücke, Hörspiele und Prosa für Kinder und Erwachsene. "Commander Jannis" wurde mit dem Kinderhörspielpreis des MDR-Rundfunkrates 2012 ausgezeichnet.