Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 21.11.2016

Infotag Zum "Internationalen Tag der Kinderrechte"

Von Katharina Nickoleit Beitrag hören
Proteste für Kinderrechte in Berlin 2014 (dpa / picture-alliance / Jens Kalaene)
Kinderrechte sind eure Rechte !!! (dpa / picture-alliance / Jens Kalaene)

Am gestrigen 20. November war der "Internationale Tag der Kinderrechte"; er soll alle Menschen daran erinnern, dass ihr Kinder wichtig seid - und eben auch eure eigenen Rechte habt!

Die Vereinten Nationen haben verschiedene Kinderrechte festgeschrieben: Auf Schule, Gesundheit, das Recht auf einen Namen und darauf, seine Meinung äußern zu dürfen. Ein Recht wird oft vergessen: das auf eine Familie. Viel zu oft muss dieses Recht zurückstehen; in Entwicklungsländern werden Kinder oft ihren Eltern weggenommen und in Heime gesteckt, weil die Behörden denken, dass sie es dort besser haben. 

Katharina Nickoleit hat für den "Kakadu" ein Kinderheim in Indonesien besucht, das Plätze für Familien hat. Eltern, die sich aufgrund widriger Umstände einfach für eine Weile nicht ausreichend um ihre Kinder kümmern können, kommen dort mit ihren Kindern unter und haben so die Chance, wieder auf die Beine zu kommen - ohne dass sie sich von ihren Kindern entfremden.