Montag, 21. Mai 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 24.10.2016

InfotagAuf die Pferde, fertig - los!

Von Jana Bach Beitrag hören
Die Galopprennbahn Hoppegarten im brandenburgischen Dahlwitz-Hoppegarten östlich von Berlin, aufgenommen am 05.02.2008. (picture-alliance / dpa / Patrick Pleul)
Die Galopprennbahn in Hoppegarten (picture-alliance / dpa / Patrick Pleul)

Pferderennen sind ein ganz besonderes Ereignis. Nicht nur, weil wir mit den Pferden und den Reitern mit fiebern, wer gewinnt. Hier laufen auch die teuersten und schönsten Pferde der Welt. Wir nehmen euch mit auf die Galopprennbahn in Hoppegarten bei Berlin.

Hunderte von Menschen strömen durch die weiß gestrichenen Häuschen am Eingang. Alle sind aufgeregt. Heute ist Renntag im Hoppegarten. So heißt die Galopprennbahn außerhalb von Berlin. Hier treten Pferde und ihre Reiter in Läufen bis zu 2000 Meter gegeneinander an. Pferderennen sind so besonders, dass sie groß gefeiert werden. Der Trubel ist enorm. Die Kinder hier finden es super!