Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 25.09.2016

HörspieltagAlltag zwischen Kühen und Schafen - Kakadus Reise auf einen Biolandhof

von Tim Wiese Beitrag hören
Rinder zusammen auf einer Weide (Tim Wiese)
Kakadu und Kinder der Grundschule Feldrennach zu Besuch auf dem Bio-Bauernhof der Familie Reiser in Straubenhardt. (Tim Wiese)

Kakadu lässt sich auf dem Bauernhof der Familie Reiser erklären, wie heuzutage ein Biohof funktioniert, was ökologischer Landbau und nachhaltiges Bewirtschaften bedeutet.

Am Rande des Nordschwarzwald liegt der Biolandhof der Familie Reiser. Auf Ihren Feldern wachsen verschiedene Getreidesorten, Kartoffeln, Gemüse sowie Futter für die Hoftiere. Zu den zählen Mutterkühe, Schafe, Schweine, Hühner, Wachteln, Hausziegen aber auch Lamas. Im Backhaus wird jede Woche Brot gebacken und im Hofladen kann man sämtliche Erzeugnisse von Feld und Stall sowie selbstgebacken Kuchen kaufen.

Der Biolandhof Reiser ist einer der 200 Biohöfen, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zum Demonstrationsbetrieb ernannnt wurden. Drüber hinaus ist er wegen seiner vorbildlichen Tierhaltung Träger des Tierschutzpreises des Landes Baden-Württemberg.