Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 22.11.2020

Heute ist ein stiller GedenktagTotensonntag oder Ewigkeitssonntag

mit Fabian
Grabstein (imago/Martin Bäuml Fotodesign)
Naturstein mit Inschrift (imago/Martin Bäuml Fotodesign)

Welche Bedeutung hat der Totensonntag?

Heute ist Totensonntag. Am Totensonntag, der auch Ewigkeitssonntag genannt wird, wird der Verstorbenen gedacht. Das heißt, wir erinnern uns an Menschen aus unserem Umfeld, die nicht mehr leben. Vielleicht aber auch an ein geliebtes Haustier, das gestorben ist. Wir sprechen über die Verstorbenen, besuchen ihre Gräber auf dem Friedhof oder gucken uns vielleicht Fotos an, auf denen sie abgebildet sind.

Woran denkt Ihr, wenn über den Tod geredet wird? Es heißt ja, der Tod gehört zum Leben dazu, weil er es abschließt. Aber die Gefühle, die Menschen dem Tod entgegenbringen, können sehr unterschiedlich sein.

Ruft bei Fabian in der Sendung an und sprecht mit ihm über diese Fragen: 0800 2254 2254.