Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 10.09.2019

Gemeinsam durch dick und dünn#23 Was ist eine gute Freundschaft?

Mit Ryke Beitrag hören
Die Schauspielerinnen Lina Larissa Strahl (l) in der Rolle der Bibi und Lisa-Marie Koroll als Tina posieren am 14.08.2015 am Set des Kinofilms "Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs" im Wald bei Harzgerode (Sachsen-Anhalt).  (Picture Alliance /dpa / Jens Wolf)
Bibi und Tina - Im Film Freundinnen für immer. (Picture Alliance /dpa / Jens Wolf)

Manche Freundschaften halten ein Leben lang, manche sind nur für eine kurze Zeit. Wie eine Freundschaft sich entwickelt, entscheiden meist wir selbst. Es hängt viel davon ab, wieviel Zeit und Energie wir in sie hineinstecken.

Wenn zwei Menschen gerne Zeit miteinander verbringen, den anderen sympathisch finden und ihm oder ihr Geheimnisse anvertrauen, die eben nur der beste Freund oder die beste Freundin wissen dürfen, dann ist das eine gut funktionierende Freundschaft. Man hält zu seinem Freund oder seiner Freundin, egal, was passiert. Man erträgt die Macken des anderen, lacht und weint gemeinsam, streitet und verträgt sich wieder. Ryke und Lisa gehen in diesem Kakadu-Podcast der Frage nach, was eine gute Freundschaft ist. Welche Zutaten braucht eine gute Freundschaft, welche Schwierigkeiten kann es geben, wie erhält man eine gute Freundschaft und – falls es mal richtig unter Freunden gekracht hat – wie belebt man eine Freundschaft wieder?

Autorin: Jennifer von Massow

Moderation: Ulrike Jährling und Lisa