Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 30.06.2019

Fußball, Star Wars, Boygroup#1 Was ist ein Fan?

Mit Patricia Beitrag hören
Ein junger Düsseldorfer Fan hält gespannt ein Mobiltelefon in der Hand.  (picture alliance/dpa/Friso Gentsch)
Fußball-Fan sein, heißt mit seinem Verein freuen und leiden. (picture alliance/dpa/Friso Gentsch)

Sie warten stundenlang vor der Konzerthalle auf ihre Band, sie geben ihr ganzes Taschengeld für Star-Wars-Figuren aus oder leben für ihren Fußballverein. Was ist ein Fan und viel wichtiger noch: Wie werde ich einer?

Seit 7 Uhr morgens sitzt Sandy vor der Konzerthalle. Einlass ist 20 Uhr. 13 Stunden lang wartet sie also vor der Konzerthalle, nur damit sie es schafft, beim Auftritt ihrer Band in der ersten Reihe zu stehen. Ob das klappt, weiß Sandy gar nicht. Andere geben ihr gesamtes Taschengeld für Star-Wars-Figuren aus, und Fußballfans sind noch einmal ein ganz eigener Menschenschlag.

Doch was eigentlich ist ein Fan?

Sie stehen in der Kälte, um als erste das neueste I-Phone zu ergattern. Sie drängeln bei einem Konzert ganz nach vorne, um das Gefühl zu haben, dass der angehimmelte Star sie auch wirklich sehen kann. Sie geben unheimlich viel Geld dafür aus, alle Lego-Figuren der Star-Wars-Serie zu bekommen. Ihre Freunde oder Eltern verstehen meistens gar nicht, warum sie sich in irgendeine Sache so reinsteigern und halten sie für ein bisschen verrückt. Fans. Es gibt Fans von Fußballvereinen, Popgruppen, YouTube-Stars, Technik und Mode.

Aber was genau macht ein Fan eigentlich?

Wie wird man Fan von jemandem oder von einer Sache?

Und seit wann gibt es eigentlich Fans?

Das klärt Patricia in dieser Folge vom Kakadu-Kinderpodcast.