Freitag, 14. Dezember 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 20.11.2016

ErzähltagHajo und der Blödel-Jan

von Mara Schindler
Hajo ist skeptisch, als Mamas neuer Freund auftaucht... (imago/Schöning)
Hajo ist skeptisch, als Mamas neuer Freund auftaucht... (imago/Schöning)

Hajo lebt mit seiner Mutter in einer kleinen Wohnung unterm Dach. Alles ist gerade richtig, so wie es ist. Aber eines schönen Wintertages sitzt ein fremder Mann am Küchentisch und grinst.

Hajo ist schockiert: Muss er Mama jetzt etwa teilen? Eingeschnappt und wütend verkriecht er sich in seinem Bett, obwohl es doch zum ersten Mal geschneit hat und sein Rodelschlitten wartet. Schuld ist nur dieser Blödel-Jan, er hat Hajo den ganzen Tag verdorben!

Erzählung von Mara Schindler, gelesen von Max von Puffendorf,
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2010
ab 6 Jahre