Montag, 16. Juli 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 23.03.2018

EntdeckertagAuf dem Boden der Tatsachen

Von Elmar Krämer Beitrag hören
Ein Neugeborenes aus Mainz strampelt am 30.03.2006 im Kinderzimmer der Neugeborenenstation der Uni-Klinik Mainz (Rheinland-Pfalz) mit den Füßen. (Arne Dedert/dpa)
Die Füße eines Neugeborenen - Sozusagen noch ungenutzt (Arne Dedert/dpa)

Die Füße

Sie können rennen, springen, sich bewegen und fühlen, sie können aber auch wehtun und stinken. Aus 26 Knochen und ganz vielen Muskeln und Bändern besteht so ein Fuß. Füße sind Wunderwerke der Biologie und doch werden sie nur selten beachtet. Sie arbeiten den ganzen Tag und sind dabei meist eingesperrt. Hohe Schuhe, zu enge Schuhe, Schuhe, die keine Luft an die Füße lassen - Füße haben es oft ganz schön schwer. Im Kakadu-Feature gucken wir zum Boden und betrachten unsere Füße genauer und ihr erfahrt auch, was ihr tun könnt, um euren Füßen etwas Gutes zu tun.

Ein Kakadu-Feature von Elmar Krämer