Mittwoch, 23. Januar 2019
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 23.12.2018

Die Geschichte für FrühaufsteherOnkel Opossums Weihnachten

Von Holger Teschke Beitrag hören
Ein Nordamerikanisches Oppossum (lat.: Didelphis marsupialis virginiana) trägt seine Jungen, die sich in das Fell der Mutter gekrallt haben, auf dem Rücken. (picture alliance / dpa / Ronald Wittek)
Familie Opossum macht einen Ausflug. (picture alliance / dpa / Ronald Wittek)

Onkel Opossum unterbricht seinen Winterschlaf für ein Weihnachtsessen.

Immer am Weihnachtsabend wacht Onkel Opossum von seinem Winterschlaf auf, verlässt eilig seine Höhle und schaut nach, was die Menschen den Tieren an diesem besonderen Tag in die Futterkrippe gelegt haben. Da ist immer ein Leckerbissen dabei, man muss nur rechtzeitig da sein, sonst ist das Beste schon weg. Ausgerechnet in diesem Jahr verschläft Onkel Opossum und wacht erst sehr spät auf. Er schleicht sich aus der Höhle, denn seine Frau sieht es nicht gern, dass er in die Kälte hinausläuft, das sei viel zu gefährlich. Und leider hat sie da recht, hätte er nur auf sie gehört!


Onkel Opossums Weihnachten
Von Holger Teschke
Gelesen vom Autor
Ab 6 Jahre
Produktion Deutschlandradio Kultur 2009

Holger Teschke, geb 1958 in Bergen auf Rügen ist ein deutscher Autor und schreibt Bücher, Geschichten, Gedichte, Theaterstücke und Hörspiele für Kinder und Erwachsene.