Freitag, 19. April 2019
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 31.03.2019

Die Geschichte für FrühaufsteherAprilfische

Von Mario Göpfert Beitrag hören
Dieser Mister Blue ist zwar ein Clownfisch und kein Linksflossenbläuling, aber mindestens ebenso schön.  (picture alliance / dpa / Pavel Lisitsyn)
Sehen so Aprilfische aus? (picture alliance / dpa / Pavel Lisitsyn)

Robert mag keine Aprilscherze. Doch dieser erste April ist ein Alptraum, denn plötzlich werden die Aprilscherze auch noch wahr.

In der Nacht vor dem 1. April schläft Robert schlecht. Jedes Jahr diese dämlichen Aprilscherze, das müsste verboten werden! Sie bringen nur Ärger und Robert ist immer der Dumme. Und heute werden alle Aprilscherze auch noch wahr. Robert kann es kaum glauben. Auf dem Weg zur Schule trifft er Keule und Brille aus seiner Klasse, sie wollen Aprilfische angeln. Diese seltenen Fische sollen außen ganz pelzig sein und innen golden. Hätte Robert geahnt, worauf er sich da einlässt, wäre er nicht mit Angeln gegangen.


"Aprilfische"
Von Mario Göpfert
Gelesen von Andreas Erfurth
Ab 5 Jahren
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2006

Mario Göpfert, wurde 1957 in Dresden geboren. Weil er als Kind keine spannenden Bücher besaß, beschloß er, sich seine Geschichten selber zu schreiben. Diesem Entschluß ist er treu geblieben. Seit 1985 ist er freibruflicher Autor. Er schreibt hauptsächlich Kinderhörspiele und Radiogeschichten.