Sonntag, 16. Juni 2019
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 22.03.2019

Alltagsabenteuer im KinderbuchDas könnte ja ich sein!

Von Karin Hahn Beitrag hören
Die Professorin Minerva McGonagall (Maggie Smith) führt in einer Szene des Kinofilms "Harry Potter und der Stein der Weisen" die neuen Zauberlehrlinge mit einer Kerze in der Hand durch einen riesigen Saal der Hogwarts-Schule für Zauberkunst.  (picture alliance / dpa / Warner)
Wer würde nicht gerne einmal, wenn auch nur für einen Tag, in Hogwarts zur Schule gehen. (picture alliance / dpa / Warner)

Mal ehrlich, wie wahrscheinlich ist es, dass Mädchen oder Jungen wirklich in den Zug nach Hogwarts steigen oder irgendwann feststellen, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügen? Ist es nicht spannender, sich in der ganz normalen Welt umzusehen, denn auch sie hat ihren Platz im Kinderbuch und ist alles andere als langweilig.

Du schlägst ein Buch auf, beginnst zu lesen, kannst gar nicht mehr aufhören und am Ende weißt du, diese eine Person in dieser tollen Geschichte: Das könnte ja ich sein! Ob es nun um einen gewissen Greg geht, der so allerhand erlebt oder eine Gruppe von jungen Detektiven, wo schnell klar ist, einer von ihnen hat wirklich große Ähnlichkeit mit mir oder das interessante Pariser Mädchen, das haargenau so aussieht wie ich und auch genau das gleiche mag wie ich. Man kann sich sogar in einer Tierfigur wiedererkennen. Nicht möglich, oh doch.

Elea, Ole, Lena, Marlene, Yalli, Antonia, Julius, Noah und Agatha erzählen von ihren Leseerlebnissen, Beobachtungen und Alltagshelden in Kinderbüchern ihrer Wahl.