Donnerstag, 23. November 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 31.10.2017

Kakadu für Frühaufsteher / ErzähltagHerrn Johannsons Auftrag

Von Jakob Hein Beitrag hören
Die frühere Uhrenschule in Teterow beherbergt heute Theater und Musikschule (Deutschlandradio - Claus Bredel)
Ob Herr Johannson in seinem Reiseführer auch die Uhrenschule in Teterow erwähnte ist nicht überliefert. (Deutschlandradio - Claus Bredel)

Herr Johannson kommt aus Schweden und soll einen Reiseführer über Teterow schreiben, vom Schüler Artur erfährt er alle wichtigen Details.

Die schwedische Regierung will Reiseführer über alle Orte der Welt erarbeiten. Dann können sich alle Schweden gut vorbereiten, wenn sie verreisen wollen. Der Herr Johannson wird von der schwedischen Regierung nach Teterow geschickt, um über diese Stadt zu schreiben. Herr Johannson ist ein sehr gewissenhafter Mann. Mit Notizblock und Bleistift bewappnet, macht er sich auf den Weg. Zuerst klingelt er an der Tür in dem Haus gleich neben seinem Hotel. Artur, ein Junge im Schlafanzug, öffnet. Artur ist krank, langweilt sich eh schon und freut sich so über eine kleine Abwechslung. Einen ganzen Tag lang steht Herr Johannson im Treppenhaus, Artur hat die Wohnungstür nur einen Spalt weit geöffnet und erzählt ihm alles, was er über seine Stadt weiß. Herr Johannson freundet sich mit Arturs Familie an und erfährt sehr viel über Teterow. Nach vielen Wochen gehört er schon fast zur Familie. Die schwedische Regierung allerdings muss sehr lange auf den Reiseführer warten.


"Herrn Johannsons Auftrag"
Von Jakob Hein
Gelesen von Arnold Frank
Regie: Klaus-Michael Klingsporn
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2007

Jakob Hein, geb 1971 in Leipzig, ist Drehbuchautor, Dramatiker und Arzt. Er erprobte sich an Vortragsformen zwischen  Slam-Petry, Comedy und Autorenlesung. Seine Geschcihte sind oft kurz, voller Witz und befassen sich auch mit ganz alltäglichen Themen.