Sonntag, 18. Februar 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 12.02.2018

InfotagHelau und Alaaf

mit Ulrike Jährling Beitrag hören
Kölner Kinderdreigestirn 2018 (Julia Hucke)
Das Kölner Kinderdreigestirn 2018 (Julia Hucke)

Es ist Rosenmontag!

Der Rosenmontag ist insbesondere im Rheinland der Höhepunkt der Karnevalszeit. Er fällt auf den Montag vor Aschermittwoch und liegt zwischen Karnevalssonntag und Karnevalsdienstag. In Karnevalshochburgen wie Köln, Düsseldorf oder Mainz wird er mit dem Rosenmontagszug begangen. Viele Geschäfte und Firmen haben zu und geben ihren Mitarbeiter frei, und auch viele Schulen geben an diesem Tag schulfrei, damit die Menschen sich die Züge ansehen können.
Der größte zieht in Köln durch die Stadt – und dieser Tag ist auch für Balthazar, Kai und Marie ein ganz besonderer Höhepunkt. Diese drei nämlich – alle sind 10 Jahre alt – fahren heute auf einem eigenen riesig hohen Wagen im Zug mit. 7,5 Kilometer geht dieser Zug durch die Stadt, am Rande stehen eine Millionen Menschen die den Wagen und Fußgruppen zujubeln und winken. Auf dem Wagen der kurz vor dem Ende des Zuges rollt steht drauf: Kinderdreigestirn 2018, Kinder Prinz Balthazar der erste,  Kinderbauer Kai und  Kinderjungfrau Marie.

Was es mit diesem Kinderdreigestirn auf sich hat, erfahrt Ihr von Uta Vorbrodt.

Weitere Themen an diesem Montag:

"Erstes Telefon von Deutschland nach USA" Von Brigitte Jünger

"Beginn der Olympischen Spiele" Von Thomas Wheeler