Samstag, 22. Juli 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 25.06.2017

ErzähltagWolfsmädchen

Von Jenny Reinhardt Beitrag hören
Nachwuchs bei den Kanadischen Wölfen (picture alliance / dpa  / ZB / Britta Pedersen)
Nachwuchs bei Kanadischen Wölfen (picture alliance / dpa / ZB / Britta Pedersen)

Ein neugieriges Wolfsmädchen erkundet seine Umwelt.

"Mama nennt sie Wom. Papa nennt sie Wom …" Die kleine Wölfin wächst behütet mit ihren Geschwistern auf, bewacht vom Rudel. Sie ist viel neugieriger als die anderen. Ein Sonnenstrahl lockt sie zu früh aus der Höhle, und das Mädchen Wilma streichelt über ihren Rücken. Woms Sehnsucht nach den Menschen wächst. Dann kommt der Tag des Jahres, an dem die Sonne am längsten scheint. Ein Tag, der jeden verwandeln kann, wenn die Natur es will, ob Mensch oder Tier.

Eine Geschichte über die wunderbare Verwandtschaft zwischen Mensch und Wolf.


Ab 6 Jahren
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2009