Dienstag, 24. Oktober 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 03.02.2017

EntdeckertagDer Nacktmull - nicht schön, aber ganz schön besonders

Von Nicole Silbermann Beitrag hören
Hat faltige Haut, wird aber auch steinalt: der Nacktmull (Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin)
Hat faltige Haut, wird aber auch steinalt: der Nacktmull (Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin)

Vielleicht gehören Nacktmulle nicht zu den hübschesten Säugetieren der Erde, aber ganz sicher zu den interessantesten.

Denn die kleinen Nager mit der faltigen nackten Haut werden nicht nur steinalt, sie empfinden auch kaum Schmerzen und können sogar zwitschern wie Vögel. Zu Hause sind sie in Afrika, dort leben sie in Kolonien unter der Erde und haben sogar eine Königin. Unsere Reporterin hat die Nacktmulle im Tierpark Berlin besucht und dort noch einiges mehr über diese besonderen Tiere erfahren.