Montag, 16. Juli 2018
 
 
Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 08.04.2018

WochenvorschauApril, April, macht was er will.

von Thomas Fuchs
Ausflügler spazieren am 1.5.2012 durch einen Laubwald in Magdeburg (picture alliance / dpa / Jens Wolf)
Es wird grün .... (picture alliance / dpa / Jens Wolf)

Wochenvorschau Kakadu

Diese Woche moderiert Fabian das Kakadu-Programm.

Nach den Kakadu-Nachrichten von Christian um 15:00h von  haben wir folgende Themen für Euch vorbereitet:

Am Montag (9.4.) am Infotag:

"Kinderkunstexperten - Albrecht Düter" Von Ilka Lorenzen

"Kalenderblatt: Martin Luther King" Von Annette Bäßler

"Bunt, laut, frech - Halsbandsittiche im Rheinland" Von Marcela Drumm

Am Montag (10.4.) am Infotag:

"Papa Moll und die Entführung des fliegendes Hundes" Ein Kinotipp von Anna Wollner

"Flügge" Ein Buchtipp von Gabriela Grunwald

"Lieblingscomics - Medien früher und heute" Von Jessica Zeller

Am Mittwoch (11.4.) am Musiktag:

"Das Händel-Experiment"

Am Donnerstag (12.4.) am Quasseltag:

"Streit weg - Dolmetschen"

Ein Quasseltag rund ums Streiten und Vermitteln. Ruft an und quasselt mit: 0800 2254 2254

Am Freitag (13.4.) am  Entdeckertag:

 
"Tatort Schulhof - Kinder und die Tücken des Gesetztes"

Eine Prügelei auf dem Schulhof. Eine gefälschte Unterschrift unter einer Arbeit. Beleidigungen über WhatsApp. Es gibt viele Dinge im Schulalltag, die eine Sache für die Polizei und die Gerichte wären, würden sie von Erwachsenen begangen.

Ein Kakadu-Feature von Annette Bäßler

Am Sonntag (15.4.) beginnt der Kakadu wieder um 07:30h mit einem neuen Kakadu für alle Frühaufsteher.


"Wichtel im Stadtpark"
Eine Erzählung von Anna-Luise Böhm
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2013

Früher hat Leon auf der Bank gelegen, wenn sein Vater auf dem Sportplatz trainierte. Er hat die Runden des Vaters gezählt und sich gefragt, warum Menschen ihre freie Zeit damit verbringen, im Kreis zu rennen. Doch dann hatte er begonnen im Gebüsch eine Hütte zu bauen. Aber plötzlich ist seine Hütte bewohnt, richtiggehend besetzt von zwei jungen Wichteldamen. Einfach so lassen die sich sicher nicht vertreiben. Zeit für den Auftritt des bösen Greuchelmann.

Und anschließend, um 08:05h, nach den Nachrichten für die Erwachsenen, könnt Ihr unser Kinderhörspiel hören:

"Gustav im Schrank"
Von Sarah Trilsch
Regie: Klaus-Michael Klingsporn
Komposition: Lexa A. Thomas
Mit: Jeremias Matschke, Tilda Jenkins, Valentin Karow, Lisa Hrdina, Tonio Arango
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2018

Wenn die anderen Kinder auf den Schulhof gehen, sitzt Karo gern im Bastelschrank, da kann sie in Ruhe mit der Taschenlampe den neusten Comic lesen. Und niemand nervt. Da wird plötzlich die Schranktür aufgerissen und vor ihr steht Gustav und drängelt sich in den Schrank. Er hat große Angst und zittert am ganzen Körper. "Schnell, schnell, Ric ist hinter mir her!" Und Gustav schafft es gerade so, sich vor Ric zu verstecken. Seit Tagen rennt der hinter ihm her, tritt und schubst ihn, zerreißt ihm das T-Shirt, nimmt ihm das Pausenbrot weg und drückt ihm Feuerkäfer ins Gesicht. Ric war eigentlich mal ganz in Ordnung. Aber jetzt haben alle Angst vor ihm. Karo und Gustav schmieden Pläne, sie wollen sich wehren!

Viel Vergnügen wünscht Euch das

Kakadu-Team.