Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 20.02.2020

Musik, Verkleiden und Büttenreden#69 Warum feiern wir Fasching?

Mit Tim und Luca Beitrag hören
Rosenmontagsumzug am 16.02.2015 in Herbtsein (Hessen. (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)
Wenn Menschen, egal ob groß oder klein, verkleidet durch die Straßen springen, ist höchstwahrscheinlich Karneval. Wie hier beim tradionellen Springerzug in Herbstein am Rosenmontag. (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)

Tim und Luca haben die Pappnasen aufgesetzt, sich mit Tröten und Kamellen versorgt und die Konfettikanone geladen. Wolle mer se roilosse?

Karneval, Fastnacht, Fasching oder Fastelovend.
Je nach dem, wo man in Deutschland lebt, hat die fünfte Jahreszeit – wie man auch noch dazu sagt - einen anderen Namen. Sie beginnt am 11. 11. und endet an Aschermittwoch.

Karneval feierten auch schon vor mehr als 1000 Jahren die Germanen -  aber damals ging es nicht um Süßes: Die Germanen wollten im Frühling die Wintergeister vertreiben, sie hatten genug von Kälte und Krankheit und zogen mit erschreckenden Geister- und Hexenmasken laut rasselnd und trommelnd durch die Straßen.

Ähnliche Bräuche finden sich auch jetzt noch invielen Gegenden Europas.

Was besonders Kinder an der fünften Jahreszeit lieben ist, dass man sich verkleiden darf. Einmal das sein zu können, wovon sie schon immer geträumt haben. Und diese Tradition ist richtig alt: 
Schon vor 5000 Jahren gab es in Meseopotanien nach Neujahr ein siebentätiges Fest. In diesen Tagen waren alle gleichgestellt, Sklaven und Herren. Und so ähnlich war es dann auch später bei den alten Römern: Für einen Tag, beim so genannten Saturnalienfest, einem römischen Festtag, tauschten Herr und Sklave die Rollen und der Sklave durfte an diesem Tag zum Beispiel Witze erzählen oder seinen Herren kritisieren, ohne dafür bestraft zu werden.

Daraus sind die heutigen Büttenreden entstanden: Das sind witzige Texte, die die Redner bei Karnevalssitzungen vortragen und in denen sie sich ein wenig über andere, zum Beispiel über den Bürgermeister, lustig machen.

Im Kakadu Karnevals-Podcast machen sich Tim und Luca Gedanken über Sich-Verkleiden, Prinzenpaare und Büttenreden.

#69 Warum feiern wir Fasching?

Autor: Yesim Ali Oglou
Moderation Tim Weise und Luca
Technik: Jorid Böttcher 
Redaktion: Thomas Fuchs
Deutschlandfunk Kultur 2020