Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 20.12.2020

Kakadu für FrühaufsteherEin Nachtbesuch im Advent

Von Martin Klein Beitrag hören
Der Weihnachtsmann und das Christkind eröffnen am 27.11.2014 den 580. Striezelmarkt in Dresden (Sachsen). (picture alliance / dpa / Arno Burgi)
In Dresden arbeiten Christkind und Weihnachtsmann offen zusammen. (picture alliance / dpa / Arno Burgi)

Für Hassan sind Weihnachtsmann und Christkind eine Person. Denn es ist doch egal, wer die Weihnachtsgeschenke bringt. Oder etwa nicht?

Früher hat sich Hassan gefragt, wieso die Erwachsenen eigentlich zwei Märchenfiguren brauchen, um einen Job zu erledigen. Benötigte es wirklich die Legenden von Weihnachstmann und Christkind, um die Herkunft der Geschenke unterm Weihnachtsbaum zu erklären, noch dazu wo die beiden Figuren doch so verschieden waren? Es hat eine Weile gedauert, doch dann fand er die Lösung. Es gab zwei Elternteile, beide waren für die Geschenke zuständig und daher brauchte es auch zwei unterschiedliche Erklärungen für die Herkunft dieser Geschenke. Eltern mochten es, sich beim Geschenkeüberbringen zu tarnen und es brachte ihnen Freude, wenn die Kinder auf den Weihnachtsmann- und Christkind-Schwindel reinfielen. Doch dann bekam Hassan überraschend eines Abends im Advent Besuch.

Ein Nachtbesuch im Advent
Eine Geschichte von Martin Klein
Gelesen von Julischka Eichel
Ab 6 Jahre
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020
(Ursendung)
Moderation: Ulrike Jährling