Player: wähle einen Beitrag
 
 
Beitrag vom 03.03.2019

Kakadu für FrühaufsteherEin Kostüm für Jonathan

Von Anna Arnoldi
Die Professorin Minerva McGonagall (Maggie Smith) führt in einer Szene des Kinofilms "Harry Potter und der Stein der Weisen" die neuen Zauberlehrlinge mit einer Kerze in der Hand durch einen riesigen Saal der Hogwarts-Schule für Zauberkunst.  (picture alliance / dpa / Warner)
Verkleidet als Harry Potter darf Jonathan vielleicht sogar an der Festtafel im Speisesaal der Hogwart-Schule für Zauberkunst Platz nehmen. (picture alliance / dpa / Warner)

Jonathan will in diesem Jahr unbedingt den Kostümwettbewerb in seiner Schule gewinnen.

Jonathan will in diesem Jahr unbedingt den Kostümwettbewerb in seiner Schule gewinnen. Seit Wochen steht er vor Spenglers Spielwarengeschäft und bestaunt die Schaufensterpuppe. Sie trägt eine original Hogwarts-Schuluniform, komplett mit Mütze, Umhang und Gryffindor-Schal, der ihr locker um den Hals fällt. Dieses Harry-Potter-Kostüm sieht ungeheuer echt und so gut aus! Da würden alle staunen. Auch der Zauberstab ist voll schön, nicht so ein olles Plastikteil, nein er ist aus echtem Holz geschnitzt! Nur einen Nachteil hat das Kostüm, es ist viel zu teuer. Und wenn er es sich zu Weihnachten und zum Geburtstag zusammen wünschen würde? Nein, das machen seine Eltern niemals. Da fällt ihm ein genialer Trick ein. Seine Freunde helfen ihm, es läuft alles super, Jonathan gibt schon seit Tagen in der Schule mit seinem Kostüm an. Und dann kurz vor dem Fest fliegt alles auf. 

"Ein Kostüm für Jonathan"
Von Anna Arnoldi
Gelesen von Matthias Matschke
Ab 6 Jahre
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2006

Anna Arnoldi, geboren in Berlin, lebt in Köln