Freitag, 18. August 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 28.03.2017

MedientagVon Königsboten und Brieftauben: Kommunikation in alter Zeit

Von Annette Bäßler Beitrag hören
Hat ´nen Zettel im Schnabel, von der Mutter einen Gruß - Brieftauben bei der Arbeit (picture alliance / dpa / Patrick Pleul)
Hat ´nen Zettel im Schnabel, von der Mutter einen Gruß - Brieftauben bei der Arbeit (picture alliance / dpa / Patrick Pleul)

Wie haben sich Nachrichten verbreitet, als es Radio, Fernsehen, Zeitungen, Handys und Internet noch nicht gab?

Dafür gab es Boten, zu Pferd und häufiger zu Fuß. Das war mühselig und gefährlich. Wie gut, dass es außerdem Brieftauben gab.