Dienstag, 24. Oktober 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 25.07.2017

MedientagSommerspaß – Kreativbücher für laaaange Ferientage

Beitrag hören
(dpa / Karl-Josef Hildenbrand)
Sommerzeit - Lesezeit (dpa / Karl-Josef Hildenbrand)

Die Kakadu-Lesecrew empfiehlt Sommerspaß-Bucher. Außerdem: "Koffertaugliche Spiele für die Ferien", "Kinotipp "Ostwind"

"Sommerspaß – Kreativbücher für laaaange Ferientage" von Regina Voss

Endlich sind Ferien! Zumindest für die meisten von euch. Sechs hoffentlich sonnige Wochen! Zeit, die ihr vielleicht am Strand verbringt, Zeit, in der ihr wandern oder zelten geht, am Pool oder aber auch gemütlich zu Hause entspannt. Doch manchmal gibt es in den Ferien auch Momente, in denen plötzlich Langeweile aufkommt. Vielleicht, weil alle Freundinnen und Freude verreist sind oder du im Urlaub niemanden kennenlernst.

Deshalb stellt die Lesecrew heute zwei Bücher vor, die Langeweile vertreiben:

Cover "Ab die Post" (Gerstenberg Verlag)6 Kakadus von der Lesecrew (Gerstenberg Verlag)"Ab die Post!" von Antje von Stemm

Wie du Briefe schreibst, Überraschungspakete schnürst und Badelatschen verschickst.

Mit den normalen blass-weißen Briefen haben diese kreativen Postsendungen nichts zu tun. In dem Buch wird erklärt, wie man zum Beispiel "Anleck-Umschläge" mit Geschmack herstellt. Oder wie man besonders hübsche Briefumschläge selbst gestaltet oder Konfetti-Inferno macht. Lesecrew-Leserin Mirai : "Da schreibt man einen Brief, schneidet ihn dann in Schnipsel und mischt ihn dann mit Konfetti und bastelt auch so eine Art Umschlag, wo man das dann reintut." Oder warum nicht einmal eine Badelatsche als Briefpost verschicken? Marai: "Die ist grün, man hat einfach mit Edding, schwarz, den Absender und die Anschrift raufgeschrieben und dann mit einem dünnere Stift rundherum den Text. Ich würde sagen, man könnte das verschicken, vielleicht gilt das auch Paket." Denn wie mag der Empfänger dieser besonderen Postsendung reagieren wenn er dann den Briefkasten öffnet, fragt sich Marai "... und dann denkt man erstmal so, man wird verarscht. Aber dann ist es ein Brief und das ist dann auch komisch und lustig. Dann schickt man dem Anderen was noch kreativeres oder ausgefalleneres zurück und dann entsteht vielleicht auch so eine Brieffreundschaft."

Und wer Brieffreundschaften pflegt, hat keine Zeit für Langeweile. Mirai, die sonst Nachrichten per Handy verschickt, hat zumindest große Lust bekommen, die nächste auf einer Badelatsche zu notieren.

6 Kakadus, volle Punktzahl, für das Buch "Ab die Post!" von Antja von Stemm

(Gerstenberg Verlag - 19,95 € - ISBN-13: 978-3836958752)

Den nächsten Langeweile-Killer in Buchform stellt Katharina vor. 

Cover des Kinderbuchs: "Lass uns was zusammmen machen" (dtv )6 Kakadus von der Lesecrew (dtv )

"Lass uns was zusammen machen – 37 Ideen für beste Freundinnen." von Silke Schmidt 

"Das Buch ist dafür, dass man sich in den Ferien oder am Wochenende nicht langweilt und etwas mit seiner besten Freundin machen kann", meint Katharina. Muffins backen, exotische Getränke mixen, Freundschafts-Tattoos malen, Partys planen – es gibt viele Ideen, wie man einen Nachmittag mit der Freundin verbringen kann. Doch auch alleine kann man sich mit diesem Buch gut beschäftigen. Katharina: "Wenn ich aufschlage, dann ist alles schwarz-weiß und ich selber muss dann sozusagen alles farbig machen. Also so als würde ein Schwarz-Weiß-Herrscher alles weiß haben und man muss selber als Befreier alles bunt malen" Viele Seiten sind zum Thema "Mein Tag in Farbe", der Himmel beim Aufstehen und so entsteht nach und nach ein Ferien-Tagebuch.

Das Uteil der Lesecrew:

6 Kakadus, volle Punktzahl, für das Buch  "Lass uns was zusammen machen – 37 Ideen für beste Freundinnen." von Silke Schmidt 

(dtv Verlagsgesellschaft - 8,95 € - ISBN-13: 978-3423717311)

Außerdem könnt Ihr hören:

"Koffertaugliche Spiele für die Ferien" von Christina Valentiner-Branth

           Caramba - Amigo Spiel und Freizeit, 13,99 €

           Lucky Lachs - KOSMOS Spiele 692827, 12,95 €

"Kinotipp "Ostwind" Von Anna Wollner