Mittwoch, 24. Mai 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 25.04.2017

MedientagDie Kakadu-Lesecrew empfiehlt Gedichtbände

Von Regina Voss Beitrag hören
(Moritz Verlag / Susanne Rieder Verlag)
Empfohlen von der Kakadu Lesecrew (Moritz Verlag / Susanne Rieder Verlag)

Gedichte machen oftmals Spaß, weil sie mit Worten spielen und nebenbei in Kurzform unterhaltsame Geschichten erzählen.

Das Buch "Ein Teich voll mit Tinte" von Annie M.G. Schmidt, das die Lesecrew vorstellt, ist da ein gelungenes Beispiel. Im zweiten Gedichtband "Wo bleibt das Meer?" von Ted van Lieshout geht es um den Übergang vom Kind zum Erwachsenen. Dieser Übergang ist mit vielen Gefühlen und Gedanken verbunden. Schaffen die vorgestellten Gedichte es, diese in Versform auszudrücken?

Ted van Lieshout, Wo bleibt das Meer? Susanne Rieder Verlag

Annie M.G. Schmidt, Ein Teich voll Tinte, Moritz Verlag