Donnerstag, 23. November 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 22.10.2017

Kakadu für Frühaufsteher / ErzähltagDie Sache mit Ole

Von Angela Bernhardt Beitrag hören
Ein gelbes Schild mit einer stilisierten Frau und einem Kind weist den Weg zu einem Fahrstuhl in einem Einkaufszentrum in Frankfurt, aufgenommen im März 2011. (picture alliance / dpa / Wolfram Steinberg)
Ein Abenteuer im Fahrstuhl (picture alliance / dpa / Wolfram Steinberg)

Eigentlich waren sich Lenya und Ole spinnefeind. Doch das sollte sich an dem Tag ändern, an dem sie zusammen im Lift stecken blieben.

Lenya ist ein mutiges Mädchen, das sich nichts von den Jungen in ihrer Klasse sagen lässt. Auch nicht von Ole, obwohl der als der größte Angeber in der Klasse gilt. Ausgerechnet die beiden bleiben während der Bibliotheksführung zusammen im Lift stecken. Die Handys haben im Liftschacht keinen Empfang, der Notruf ist ohne Funktion. Und als wäre das nicht Stress genug, behauptet Ole auch noch unvermittelt, dass er Monstergeräusche hört. Nun stehen die beiden vor der Wahl: Eine mögliche Rettung abzuwarten oder sich selbst einen Weg in die Freiheit zu suchen.


"Die Sache mit Ole"
Von Angela Bernhardt
Gelesen von Anika Mauer
Regie: Stefanie Lazai
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016

Angela Bernhardt, geb. in Halle, arbeitete als Lektorin, Dramaturgin, Autorin und auch mal Jurorin im Filmbereich. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin und schreibt Kinderbücher voll skurriler Ideen, aus denen sie mit Freude an üblichen und unüblichen Orten vorliest.