Freitag, 24. November 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 27.08.2017

Kakadu für Frühaufsteher / ErzähltagDer Feuermann

Von Mario Göpfert Beitrag hören
Vergleichsweise häufig bietet der Stromboli dem Betrachter ein feuriges Schauspiel. (USGS)
Der Vulkan Stromboli spuckt Feuer (USGS)

Jeden Sommer macht Franka Ferien auf der Insel mit dem Vulkan. Eines Abends begegnet ihr ein geheimnisvoller Fremder. Ist das womöglich der Feuermann, dessen Auftauchen den Erzählungen nach einen Vulkanausbruch ankündigt?

Die Sommerferien über helfen Franka und ihre Mutter der Großmutter in der Pizzeria in Italien. Franka liebt diese Wochen auf der Insel mit dem Vulkan. Letzten Sommer war sie jeden Abend mit dem Nachbarsjungen Tonio zum Angeln bei den schwarzen Klippen hinter der Stadt. Frankas Vater dagegen reist nicht gern auf die Insel. Er kann auch einfach nicht begreifen, wieso die Großmutter noch dort lebt. Wegen des Vulkans sei das dort unten ein einziges Pulverfass, sagt er. Jederzeit könne er erneut ausbrechen. Doch der letzte Vulkanausbruch liegt lange zurück, nur Urgroßmutter Rita kann sich noch daran erinnern, und die ist über 90 Jahre alt. Am Tag vor dem Ausbruch hatte die Urgroßmutter den Feuermann gesehen, zumindest behauptet sie dies. Ein geheimnisvoller Fremder, aus dessen Fingerkuppen Funken sprühte. Am Abend des Dorffestes begegnet auch Franka einem Mann, der Feuer spuckt. Droht etwa ein neuer Vulkanausbruch? Franka muss die Urgroßmutter warnen.

Der Feuermann
Von Mario Göpfert
Regie: Roman Neumann
Sprecherin: Eva Meckbach
Ton: Andreas Stoffels
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016

Mario Göpfert, wurde 1957 in Dresden geboren. Weil er als Kind keine spannenden Bücher besaß, beschloß er, sich seine Geschichten selber zu schreiben. Diesem Entschluß ist er treu geblieben. Seit 1985 ist er freibruflicher Autor. Er schreibt hauptsächlich Kinderhörspiele und Radiogeschichten.