Mittwoch, 26. April 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 27.03.2017

InfotagDie Geschichte der Sommerzeit

Von Annette Bäßler Beitrag hören
Das Zifferblatt einer Uhr zeigt verschwommen zwei und drei Uhr gleichzeitig. (picture alliance / dpa / Martin Schutt)
Zeitumstellung - die Sommerzeit ist da (picture alliance / dpa / Martin Schutt)

Noch vor etwa 130 Jahren hatte jeder Ort bei uns seine eigene Zeit - und die orientierte sich am Stand der Sonne. Es galt die Regel: Mittag ist dann, wenn die Sonne ihren höchsten Punkt erreicht hat.

Erst im Jahr 1893 gab es im ganzen Land eine gemeinsame Zeit. Mitten im 1. Weltkrieg wurde dann in Deutschland und Österreich die Sommerzeit eingeführt. Warum das geschah und weshalb sich viele andere Länder anschlossen, das erfahrt ihr bei eurer Sendung mit dem Vogel.