Sonntag, 23. Juli 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 02.04.2017

HörspieltagHaudrauf und Mariechen

Von Anna-Luise Böhm Beitrag hören
Gemeinsam mit ihrer Puppe Mariechen rettet Anja die Geburtstagsfeier ihres Bruders (picture alliance / dpa /  Robert B. Fishman)
Gemeinsam mit ihrer Puppe Mariechen rettet Anja die Geburtstagsfeier ihres Bruders (picture alliance / dpa / Robert B. Fishman)

Als Anja erfährt, dass sie nicht zu dem tollen Piratengeburtstag ihres Bruders eingeladen ist, will sie sich rächen. Sie nimmt dem Bruder heimlich seine Piratenfigur, den wilden Haudrauf, weg.

Sie bindet ihm Windeln um und steckt ihn ins Puppenbett. Wütend schnappt sich der Bruder Anjas Puppe und fesselt sie zur Strafe ans Bücherregal. Der Streit ist entbrannt, die Geschwister wüten immer wilder gegen das Spielzeug des anderen. Dabei bemerken sie nicht, dass die Puppe Mariechen und die Piratenfigur Haudrauf lebendig geworden sind.
 
Ab 6 Jahren


Regie: Beatrix Ackers
Komposition: Frieder Butzmann
Mit: Fea Faika, Lenz Lenger, Cathlen Gawlich, Mira Patercke, Andreas Mannkopff, und anderen
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2013
Länge: 44'32 
 

Anna-Luise Böhm, geboren 1975 in Berlin, studierte Drehbuch in Ludwigsburg, schreibt Prosa und Hörspiele für Kinder und Erwachsene.