Sonntag, 20. August 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 17.04.2017

Erzähltag Juli und die Raupen

Von Anna Luise Böhm Beitrag hören
Ein Monarchfalter sitzt auf einer Blüte (Wilmshurst / picture-alliance / dpa)
Ein Monarchfalter sitzt auf einer Blüte (Wilmshurst / picture-alliance / dpa)

Als die Schmetterlingslarven aus dem Klassenprojekt entführt werden, sorgt Juli für die Rettung der Schmetterlingsbabys.

Die Klasse 3A züchtet in diesem Frühling Schmetterlinge. Die schüchterne Juli liebt ihre kleine Raupe, die sie Valentin genannt hat, sehr und beobachtet, wie sie sich verpuppt. Doch dann sind plötzlich alle Kokons verschwunden und die Klasse erhält ein Erpresserschreiben: Die Schmetterlingslarven wurden entführt, und nur gegen Zahlung eines hohen Lösegeldes sollen sie zurückgegeben werden. Bis die Schmetterlinge schlüpfen, bleiben nur noch wenige Stunden. Zum Glück hat Juli eine Idee.

Gelesen von Ilka Teichmüller

Ab 6 Jahren

Produktion: Deutschlandradio Kultur 2014