Dienstag, 24. Oktober 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 18.07.2017

Erst durch die passende Musik wird ein Film richtig komplett

Eine Komposition entsteht (Stock.XCHNG)
Eine Komposition entsteht (Stock.XCHNG)

Ob "Frau Holle", "Rotkäppchen" oder "Aschenputtel" – all diese Märchen wurden von den Gebrüdern Grimm vor über 200 Jahren geschrieben. Märchen, die so alt sind, dass sie bestimmt auch eure Eltern und Großeltern kennen.
Das sind aber auch Märchen, von denen ihr vielleicht auch das ein oder andere schon mal im Fernsehen gesehen habt, als Zeichentrickfilm oder mit richtigen Schauspielern. Und sobald aus einem Märchen ein Film wird, braucht man die Stimme von Schauspielern, die die Geschichte erzählen, aber auch Musik.
Leute, die Musik für den Film schreiben, sind Filmmusikkomponisten und einer davon ist Stefan Maria Schneider. Doch was macht überhaupt so ein Filmmusikkomponist?