Sonntag, 22. Oktober 2017
 
 
Player: Wähle einen Beitrag
 
 
 
Beitrag vom 15.09.2017

EntdeckertagKinderarmut in Deutschland

Monika Hanewinkel Beitrag hören
Kinder bekommen eine kostenlose warme Mahlzeit in einer Kindertagesstätte. (dpa-Zentralbild / Jens Wolf)
Für maches Kind in Deutschland ist das kostenlose Mittagessen im Hort die einzige richtige Mahlzeit am Tag. (dpa-Zentralbild / Jens Wolf)

Jedes 5. Kind in Deutschland ist von Armut bedroht, so erklärt das Statistische Bundesamt. Das sind insgesamt weit über 3 Millionen Jungen und Mädchen Nicht allen sieht man es auf den ersten Blick an, aber bei manchen bemerkt man es schnell.

Es gibt Dinge, die möchte man am liebsten vor anderen verbergen. Man denkt sich lieber eine Ausrede aus als die Wahrheit zu sagen. Vielleicht, weil man sich für die Wahrheit schämt, oder weil man einfach nicht möchte, dass andere Menschen einen deshalb komisch angucken, verspotten oder ärgern. Arme Kinder kennen das zur Genüge. Andere können es sich nicht wirklich vorstellen. Kakadu-Reporterin Monika Hanewinkel wollte es genauer wissen und hat sich auf eine spannende Reise gemacht.